Daimler Motor-Feuerspritze.

  • Mythos 1: Daimler Motor-Feuerspritze.

  • Daimler Motor-Feuerspritze.

    Diese Feuerspritze ist eine der ersten ihrer Art mit Benzinmotor. Sie wird zwar noch von Pferden gezogen, aber ein sieben PS (5,1 kW) starker Zweizylindermotor betreibt die Wasserpumpe. Um seine Pumpleistung von 300 Litern in der Minute mit Menschenkraft zu erzeugen, wurden zuvor 32 Feuerwehrleute benötigt.

    • Zylinder 2
    • Hubraum 3041 cm³
    • Leistung 7 PS (5,1 kW)
    • bei Drehzahl 540/min
    • Pumpenleistung 300 l/min

    Verwandte Themen.