McLaren-Mercedes Formel-1-Rennwagen MP4-23.

  • Mythos 7: McLaren-Mercedes Formel-1-Rennwagen MP4-23

  • McLaren-Mercedes Formel-1-Rennwagen MP4-23.

    Auch der MP4-23 siegt in seinem Premieren-Rennen, dem Großen Preis von Australien im März 2008. Vodafone McLaren-Mercedes gewinnt in dieser Saison noch fünf weitere Rennen und wird Zweiter in der Konstrukteurs-Wertung. Lewis Hamilton schreibt in diesem Wagen Renngeschichte, als er nach seinem 2. Platz in der Vorsaison in der letzten Kurve des letzten Saisonlaufs noch den Weltmeistertitel einfährt.

    • Zylinder V8
    • Hubraum 2400 cm3
    • Leistung 559 kW
    • bei Drehzahl 19000 min
    • Höchstgeschwindigkeit ca. 350 km/h

    Verwandte Themen.