Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Cookie-Hinweisen.

Jetzt zur Hacker School anmelden.

Jeweils bis zu zehn Kinder und Jugendliche im Alter von 11 bis 18 Jahren können an einem Wochenendkurs teilnehmen. Im Campus des Mercedes-Benz Museums tauchen die Teilnehmer in zweimal fünf Stunden in die Welt der Bits und Bytes ein und lernen Programmieren – ganz ohne Vorkenntnisse oder gute Noten in Mathe und Physik. Zur Auswahl stehen folgende Termine: 11. / 12. Mai, 29. / 30. Juni und 20. / 21. Juli 2019. Jeder Kurs kostet pro Person 30 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühr.

Die Hacker School ist ein bundesweites Projekt des gemeinnützigen Trägervereins i3 e.V. mit Sitz in Hamburg. Professionelle Software-Entwickler, sogenannte Inspirer, geben bei den Kursen ehrenamtlich Wissen und Erfahrung weiter. Damit wollen sie Kinder und Jugendliche für ihr Fachgebiet begeistern und Nachwuchs von übermorgen gewinnen für die MINT-Welt (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik).

An drei Wochenenden bietet das Mercedes-Benz Museum mit der Hacker School Programmier-Kurse an.

Copyright: i3 e.V.

An drei Wochenenden bietet das Mercedes-Benz Museum mit der Hacker School Programmier-Kurse an.

Copyright: i3 e.V.

Eigene Websites erstellen oder kleine Apps programmieren?

In jedem digitalen Gerät läuft ein Programm, damit es funktioniert – der Code. Wer solche Codes programmieren kann, löst auf kreative Weise Aufgaben und lässt Ideen lebendig werden. Die dazu notwendigen Programmierkenntnisse vermittelt die Initiative Hacker School in ihren Workshops mit konkreten Projekten. Ziel für die Teilnehmer: Am Ende des Wochenendes läuft der Code – das ist der erste Programmiererfolg.

Moment mal: Hacker, sind das nicht die Bösen? Nein, das ist ein weitverbreiteter Irrtum. Es gibt zwar Hacker, die sich in fremde Systeme einschleichen und Schaden anrichten. Aber Hacken bedeutet einfach nur, ein System bis ins Detail zu verstehen, zu verändern und zu verbessern. Genau das bietet die Hacker School. Die Kinder und Jugendlichen experimentieren, finden kreative Lösungen und lernen, die Technik zu beherrschen.

Kraftstoffverbrauch kombiniert CO₂-Emissionen kombiniert Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus

1 Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

2 Die angegebenen Werte sind die „gemessenen NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 2 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153, die im Einklang mit Anhang XII der Verordnung (EG) Nr. 692/2008 ermittelt wurden. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Aufgrund gesetzlicher Änderungen der maßgeblichen Prüfverfahren können in der für die Fahrzeugzulassung und ggf. Kfz-Steuer maßgeblichen Übereinstimmungsbescheinigung des Fahrzeugs höhere Werte eingetragen sein. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

4 Angaben zu Kraftstoffverbrauch, Stromverbrauch und CO₂-Emissionen sind vorläufig und wurden vom Technischen Dienst für das Zertifizierungsverfahren nach Maßgabe des WLTP-Prüfverfahrens ermittelt und in NEFZ-Werte korreliert. Eine EG-Typgenehmigung und Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.

6 Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.