Back
Back
  • Rapper Kontra K, Foto: Alok Paleri
    1

    Kontra K - Konzertsommer 2018.

    Ticketvorverkauf ab sofort.

    Foto: Alok Paleri

Eine neue Perspektive.

Nur ein Jahr nach der Nummer-Eins- und Gold-Platte GUTE NACHT von Kontra K kommt mit ERDE & KNOCHEN sein siebtes Album. Eingängig. Reflektiert. Intensiv. Dringlich. Diszipliniert. Schon klar, warum Kontra K bei den Leuten da draußen so beliebt ist. Mit ERDE & KNOCHEN setzt er seine einzigartige Story nicht nur fort – Kontra K setzt mal wieder locker einen drauf. Nicht, weil er sich treiben lässt. Sondern weil er es so will.

Wie ein roter Faden zieht sich das Thema Vergänglichkeit durch die Tracks von ERDE & KNOCHEN, es geht um die große Frage nach dem, was bleiben wird. Und das ist sicher weder die Rolex am Arm noch das Gelaber und Gedisse, das in der deutschen Rap-Szene um sich greift. Kontra K kümmert sich nicht um diese Dinge. „Es ist mir egal“, sagt er. „Ich habe dafür keine Zeit, habe anderes im Sinn.“ Im vergangenen Jahr ist er 30 geworden. „Hier und jetzt, das ist meine Zeit. Ich habe Kraft und Energie, bin kreativ. Wenn ich jetzt nicht alles raushaue, was ich habe – wann denn bitte dann?“ Darum kein Innehalten, darum dieses wahnsinnige Tempo, diese unglaubliche Dringlichkeit: Kontra K ist gerade im Spiel. Er ist obenauf, reitet auf einer Welle. „Diesen Flow jetzt abzubrechen – das wäre doch ziemlich bescheuert.“

Die Mischung aus Angriff und Reflexion macht Kontra K in der HipHop-Republik Deutschland so einzigartig: Er bietet deutschem Rap eine neue Perspektive. Kontra K schreibt über sich und über sein Leben, doch seine rasant wachsende Fangemeinde finden sich problemlos in den Texten wieder.

Diese Identifikation ist das Geheimnis seines Erfolgs. Andere Rapper arbeiten auf Distanz. Kontra K kommt einem Nahe. Seine Message: Es gibt die Ratten und das Gift, die Finsternis und den Schatten. Aber der Weg ins Licht ist kürzer, als du denkst. Auch Leute, die sonst wenig HipHop hören, erkennen die Kraft und Energie, die in diesen Tracks steckt. Sie fühlen sich in ihren Ängsten und Hoffnungen wahrgenommen.

Datum: Samstag, 7. Juli 2018

Beginn: 20:00 Uhr

Einlass: ab 18:30 Uhr

Jetzt Tickets kaufen Zurück zur Übersicht