Mercedes-Benz Race-Truck-Motor OM 501 LAR.

  • Mythos 7: Mercedes-Benz Race-Truck-Motor OM 501 LAR

  • Mercedes-Benz Race-Truck-Motor OM 501 LAR.

    Der OM 501 LAR “Innovationsmotor” treibt ab 1996 die Mercedes-Benz Renntrucks an: zunächst den 1834 S Evolution und von 1998 an den Atego. Der V6-Hochleistungsdieselmotor verfügt über Hochdruckeinspritzung sowie zwei Turbolader mit Hochdruckverdichter und Ladeluftkühlung. Die Electronic Diesel Control verhindert, dass die Renntrucks die erlaubten 160 km/h überschreiten.

    • Zylinder V6
    • Hubraum 11946 cm³
    • Leistung 1100 kW
    • bei Drehzahl 2000-2200/min

    Verwandte Themen.