Beide Design-Ikonen präsentieren sich nun mit geschärfter Frontpartie.

Das Design des neuen CLS.

Mercedes-Benz hat das CLS Coupé sowie den CLS Shooting Brake im Zuge der Modellpflege umfangreich überarbeitet.
  • Das Design des neuen CLS.

  • Stil-Ikonen.

    Als Mercedes-Benz vor zehn Jahren mit dem CLS das Segment der viertürigen Coupés begründete, setzte dies ein bahnbrechendes Ausrufezeichen im Automobildesign. Von diesem Zeitpunkt an haben sich sowohl das CLS Coupé als auch der CLS Shooting Brake als Stil-Ikonen mit besonderer Strahlkraft etabliert und ständig weiterentwickelt.

    Die jüngste Überarbeitung des avantgardistischen Designs beider Fahrzeuge verleiht den dynamischen und zugleich klaren, sinnlichen Linien einen ansprechend frischen Look und vermittelt modernen Luxus. Damit bleibt der CLS auch in Zukunft Vorreiter in seinem Segment.

    Das neue Design des CLS überzeugt durch markante Strahlkraft.
    Die Frontpartie des CLS hinterlässt bereits auf den ersten Blick einen bleibenden Eindruck.

    An vorderster Front.

    Das Design der neusten Generation des CLS Coupés sowie des CLS Shooting Brake zeigt sich durch die aktuelle Modellpflege dynamischer als je zuvor. Hauptaugenmerk der Frontpartie ist zweifellos der ausdrucksstarke Diamant-Kühlergrill, auf dem zentral-platziert der Mercedes Stern prangt. Wie ein stützendes Fundament wirkt direkt darunter die kraftvoll geschwungene Frontschürze. Deren markante Form dient als dreidimensionales Luftleitelement und passt sich perfekt der Karosserie an. Bei den AMG Modellen des CLS ist der sogenannte „A-Wing“ noch etwas charakteristischer hervorgehoben. Die Hochglanzlackierung der Kühlluftgitter verleiht der Optik eine besonders hochwertige Erscheinung. Der vom A-Wing getrennt angeordnete Frontsplitter bringt das Fahrzeug zudem augenscheinlich näher zur Straße.

    Sicherheit im richtigen Licht.

    Neue Maßstäbe im Design der Fahrzeugfront setzt auch das MULTIBEAM LED Lichtsystem. Das progressive Design luminöser Exterieurelemente ist stets ein markantes Aushängeschild und charakterprägendes Identitätsmerkmal in puncto Automobildesign. Vor allem bei Nacht sind die Scheinwerfer ein unverkennbares Merkmal des neuen CLS, denn die LEDs machen aus einem herkömmlichen Licht eine imposante Erleuchtung. Da den Scheinwerfen aber auch immer ein sicherheitsrelevanter Aspekt hinzukommt, muss eine perfekte Symbiose aus extravagantem Design und neuster Technik gefunden werden.

    Das neue Lichtsystem MULTIBEAM LED setzt Maßstäbe in Sachen Design und Effizienz.

    Die neuen Multibeam LED Scheinwerfer, mit hochauflösenden Präzisions-LED-Modulen mit je 24 einzeln angesteuerten Hochleistungs-LED pro Scheinwerfer, leuchten die Fahrbahn und deren Ränder deshalb automatisch und mit bislang nicht erreichter, exakt gesteuerter Lichtverteilung außergewöhnlich hell aus, ohne andere Verkehrsteilnehmer zu blenden.

    Spannung erzeugen.

    Eine aufregende Mischung diverser Gegensätze sorgt beim Design des neuen CLS für atemberaubende Spannungen: schlicht und doch markant, maskulin-dynamisch und doch sinnlich-emotional, puristisch und doch voller Details. Zusammen erzeugen diese Elemente eine Harmonie, die im wahrsten Sinne des Wortes spannend ist.

    Beim Coupé zeichnet sich das sportliche Temperament des Fahrzeugs in erster Linie an dem nach hinten flach abfallendem Dach ab. Gepaart mit den niedrigen Seitenscheiben und einer langgezogenen Motorhaube ergibt sich ein elegant fließendes Gesamtbild. Diese wesentlichen Elemente sind auch beim CLS Shooting Brake zu bewundern. Lediglich die „Dropping-Line“ des Hecks fällt zugunsten des Ladevolumens steiler, jedoch nicht minder sportlich ab.

    Die Seitenlinie des CLS sorgt für eine dynamisch-elegante Erscheinung.

    Stilraum.

    Mondän und exklusiv präsentiert sich der Fahrerraum. Hochwertige Verarbeitung zeigt sich in jedem Detail und prägt somit das stilbildende Interieur der CLS-Familie. Die handwerkliche Perfektion wird für Fahrer am perforierten Griffbereich des Multifunktionslenkrads mit einem Bezug aus Nappa Leder wahrhaft spürbar. Bei geöffneter Heckklappe offenbart der CLS Shooting Brake innere Werte. Mit bis zu 1.550 Litern Ladevolumen sorgt das einzigartige Fahrzeugkonzept für Kompromisslosigkeit. Serienmäßig ist dieser mit einem edlen Teppich ausgestattet, der sich auf Wunsch mit zwei Design-Ladegutschienen aus Aluminium ausstatten lässt. Für noch mehr Einzigartigkeit sorgt nur der designo Holzladeboden aus amerikanischem Kirschbaum.

    Sportliches Interieur mit modernem Luxus auch im Innenraum.

    Er unterstreicht extravagant den Manufakturcharakter des Innenraums und setzt das großzügige Raumangebot stillvoll in Szene. Für mehr Individualität des ästhetischen Ambientes sorgt das optionale designo Gestaltungsprogramm mit Optimierungsmöglichkeiten nach Maß.

    Verwandte Themen.