Der smart fourjoy vereint die typischen smart Attribute in einem kompakten Viersitzer und potenziert so das Erlebnis lokal emissionsfreier, urbaner Lebensfreude.

smart fourjoy: Urbane Lebensfreude mal vier.

Der smart fourjoy potenziert das Erlebnis lokal emissionsfreier, urbaner Lebensfreude.

  • smart fourjoy: Urbane Lebensfreude mal vier.

  • Der smart fourjoy erschließt den urbanen Raum künftig auch für vier Passagiere.

    Urbanes Lebensgefühl.

    „Pure urban joy of life“ – zum smart Lebensgefühl passen auch mehr als zwei Sitzplätze. Das stellt der smart fourjoy unter Beweis: Mit vier vollwertigen Sitzen bei minimaler Fahrzeuglänge besitzt er eine hohe Agilität und blickt dementsprechend aufgeweckt und selbstbewusst in die Welt. „Die Weiterentwicklung des smart Gesichts machen diese Studie zu einer modernen Design-Ikone“, so Gorden Wagener, Design-Chef der Daimler AG. Die typischen smart Attribute vorheriger Generationen verkörpern den unbeschwerten urbanen Lebensstil und überführen diesen in eine neue Ära der Mobilität. Der Fahrspaß im kompakten Viersitzer ist lokal emissionsfrei.

    Transparenz und Form.

    Die aufrechte Front gibt dem fourjoy eine sympathische, doch ausdrucksstarke Erscheinung. Ein bestimmendes Merkmal ist die stark ausgeprägte tridion Zelle. Ihr schimmerndes Hochglanz-Finish betont den Premiumcharakter der Marke und lässt den smart fourjoy futuristisch und edel wirken. Blick zurück nach vorn: Wie bei der ersten Generation des smart fortwo sind die Rückleuchten in die tridion Zelle integriert.

    Die tridion Sicherheitszelle bleibt ein einzigartiges Fahrzeugbestandteil von smart.

    Turbinenartig wurden dort Cubes ins Plexiglas eingearbeitet. Türen, Heckscheiben und Dachpartie werden noch nicht dargestellt, wodurch der Betrachter freien Blick auf den futuristisch anmutenden Innenraum hat.

    Futuristisches Lounge-Feeling.

    So holt der smart fourjoy die Stadt förmlich nach innen. Am auffälligsten im Innenraum sind die beiden futuristisch anmutenden Vordersitze und die ebenso gestaltete Rücksitzbank. Die Sitzschale wirkt wie aus einem Guss. Da der Boden dunkel gehalten ist, scheinen die Sitze zu schweben. Die Sitze und die Armaturentafel werden von einer mittleren, durchgehenden Struktur getragen. Sie wird von einer positiv überspannten Fläche belegt, die touch-sensitive Bedienfunktionen beinhaltet. Zwei integrierte Smartphones erlauben zeitgemäße Connectivity und maßgeschneidertes Entertainment für alle vier Passagiere.

    Zwei integrierte Smartphones erlauben zeitgemäße Connectivity und maßgeschneidertes Entertainment für alle vier Passagiere.
    Die Lithium-Ionen-Batterie besitzt eine Kapazität von 17,6 Kilowattstunden und lässt sich über Nacht laden.

    Emissionsfrei ans Ziel.

    Dank seines 55-kW-Permanentmagnetmotors lässt sich der smart fourjoy agil und spritzig fahren. Der im Heck untergebrachte Elektroantrieb basiert auf dem aktuellen smart fortwo electric drive. Komplett entleert, lässt sich die Batterie in den Stromsystemen der meisten Länder mit einer Ladezeit von maximal sieben Stunden – quasi über Nacht – an der Haushaltssteckdose oder Ladestation wieder voll aufladen. Für die letzte Meile sind oben auf dem Dach des smart fourjoy zwei Longboards befestigt. Mit diesen elektrisch angetriebenen Skateboards lassen sich Kurzstrecken in der Stadt lokal emissionsfrei zurücklegen.

    Verwandte Themen.