Eine Skizze des Mercedes-AMG GT. Der zweite, komplett eigenständig von Mercedes-AMG entwickelte Sportwagen.

Das Rezept von Mercedes-Benz für einzigartige Fahrzeuge.

Das Team Exterieur Design Pkw bei Mercedes-Benz ist für das einzigartige äußere Erscheinungsbild der Fahrzeuge zuständig.

  • Das Rezept von Mercedes-Benz für einzigartige Fahrzeuge.

  • Das Mercedes-Benz „Concept IAA“ von oben.

    Intensiver Entwicklungsprozess.

    Im Mercedes-Benz Exterieur Design werden die Formen und Proportionen aller Pkw-Baureihen von der A- bis zur S-Klasse gestaltet. Die Arbeit beginnt in der Konzeptphase mit ersten Proportionsstudien und endet mit der formalen Freigabe zur Produktion des fertig entwickelten Fahrzeugs. Dies beinhaltet auch sämtliche Details, wie beispielsweise Scheinwerfer und Räder sowie diverse Ausführungsvarianten. Dazwischen liegt ein intensiver, interdisziplinärer Entwicklungsprozess mit allen an der Entwicklung beteiligten Fachbereichen.

    Sinnliche Klarheit.

    Proportionen, Oberflächen sowie Details sind das erfolgreiche Rezept für Fahrzeuge von Mercedes-Benz. Dabei orientieren sich die Designer an der Designphilosophie der sinnlichen Klarheit. Diese Philosophie ist die Grundlage der Gestaltung und Produktion. Sie wird bei jedem Modell entsprechend interpretiert, wodurch jede Baureihe ihren eigenständigen Charakter erhält und dennoch stets als Mercedes-Benz erkennbar ist.

    Frontansicht des Mercedes-Benz C-Klasse Coupé.

    Verwandte Themen.