Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Cookie-Hinweisen.
  • Mercedes-Benz International Corporate Sales: Mercedes-Benz B-Klasse (W 247)
    1

    Die neue B-Klasse.

    International Corporate Sales

Der Sportstourer neu gedacht.

Mercedes-Benz hat der B-Klasse neue Dynamik verliehen. Sportlicher als ihr Vorgänger fährt sie sich agiler, bietet mehr Komfort und wurde mit einem völlig überarbeiteten, avantgardistischen Interieur ausgestattet. Wie bereits die neue A-Klasse kommt nun auch der Sportstourer mit der intuitiv bedienbaren Benutzeroberfläche MBUX. Die lernfähige Mercedes-Benz User Experience ist Multimediasystem und Fahrzeugsteuerung in einem. Die Mischung aus dynamischem Fahren, Reisekomfort und modernster Technologie machen die B-Klasse zum perfekten, modernen Kompaktwagen für alle, die mehr vorhaben. Seit Dezember 2018 können Sie die neue B-Klasse für Ihren Fuhrpark bestellen, die Auslieferung erfolgt ab Februar 2019.

Mercedes-Benz International Corporate Sales: Mercedes-Benz B-Klasse (W 247)
Mercedes-Benz International Corporate Sales: Mercedes-Benz B-Klasse (W 247)

B 220 d: Kraftstoffverbrauch kombiniert 4,5–4,4 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert 119–116 g/km.1

Sauber und effizient: Motorisierung mit Debüt.

Neue Generation, neue Motorisierung – die Antriebstechnologie der B-Klasse ist effizienter und umweltschonender geworden und weist ein Debüt auf: Der Dieselmotor OM 654q ist dank erweiterter Abgasnachbehandlung das erste Mercedes-Benz Kompaktmodell, das nach der ab dem 01.01.2020 für Neutypen vorgeschriebenen Euro-6d-Norm zertifiziert ist. Trotz kleineren Hubraums und geringerem Gewicht leistet der Selbstzünder mit 140 kW (190 PS) 10 kW mehr als sein Vorgänger. Neben den Dieselmotoren sind auch die beiden Vierzylinder-Benziner mit Partikelfiltern ausgestattet. Zum Start ist die B-Klasse in fünf Motorisierungen erhältlich, wovon zwei eine weitere Premiere aufweisen: das Doppelkupplungsgetriebe mit acht Gängen. Es geht mit den beiden größten Dieselmotoren einher.

Fahrassistenz auf Oberklasseniveau.

Die neue B-Klasse verfügt über Fahrassistenz-Systeme mit kooperativer Unterstützung des Fahrers und bietet damit bei der Aktiven Sicherheit eines der höchsten Niveaus im Segment mit Funktionsumfängen aus der S-Klasse. Erstmals kann die B-Klasse in bestimmten Situationen teilautomatisiert fahren. Dafür erfasst sie das Verkehrsumfeld mit verbesserten Kamera- und Radarsystemen bis zu 500 Meter voraus und nutzt Karten- und Navigationsdaten für Assistenz-Funktionen. So kann der Aktive Abstands-Assistent DISTRONIC als Teil des Fahrassistenz-Pakets den Fahrer in vielen Situationen streckenbasiert unterstützen und die Geschwindigkeit komfortabel vorausschauend vor z. B. Kurven, Kreuzungen oder Kreisverkehren anpassen. Hinzu kommen der Aktive Nothalt-Assistent und ein intuitiv verständlicher Aktiver Spurwechsel-Assistent.

Mercedes-Benz International Corporate Sales: Interieur der Mercedes-Benz B-Klasse (W 247)
Mercedes-Benz International Corporate Sales: Interieur der Mercedes-Benz B-Klasse (W 247)

MBUX: organisiert, Zeit sparend, sicher.

MBUX bietet den Fahrern Ihrer Flotte eine einzigartige Unterstützung. Dank der LINGUATRONIC Sprachsteuerung, die auf „Hey Mercedes“ reagiert, können Sie Funktionen wie Klimaregelung, Radio, Kalenderabfrage, Nachrichtenschreiben und Navigation per Sprachbefehl bedienen und haben die Hände frei zum Fahren. Über Mercedes me connect greift MBUX auf Dienste wie die Car-to-X Kommunikation zu. Ihre Fahrer erhalten nun Navigationsoptionen auf Basis von Echtzeitinformationen, bekommen Parkplatzvorschläge und können vom Smartphone aus das Fahrzeug orten – dies spart Zeit und Nerven. Zudem kann der Wagen über die Carsharing-Funktion der Mercedes me App ganz einfach mit Kollegen geteilt werden.

Außen wie innen: Design einer neuen Generation.

Emotional und puristisch zeigt sich die neue B-Klasse mit dynamischen Proportionen: Große Räder, leicht abgesenkte Dachlinie, muskulöse Karosserieschulter und flache Frontscheinwerfer bilden einen sportlichen Gesamteindruck. Auf Wunsch gibt es die markante Optik der MULTIBEAM LED-Scheinwerfer, die sich automatisch an die aktuelle Verkehrssituation anpassen. Innen bietet die B-Klasse ein großzügigeres Raumgefühl als ihr Vorgänger sowie eine gute Rundumsicht. Die Bildschirmeinheit ist anpassbar von zwei hochauflösenden 7-Zoll-Displays über die Widescreen-Version zu einem zusätzlichen Head-up-Display. Für den Komfort sorgen serienmäßig die Ambientebeleuchtung in 64 Farben sowie optional Multikontursitze mit Massagefunktion, die Sitzklimatisierung oder die rückenschonende ENERGIZING Sitzkinetik.

Entdecken Sie die B-Klasse

Mercedes-Benz B-Klasse (W 247): Seitenansicht eines 2019er Modells in Denimblau metallic.
Kraftstoffverbrauch kombiniert CO₂-Emissionen kombiniert Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus

1 Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

2 Die angegebenen Werte sind die „gemessenen NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 2 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153, die im Einklang mit Anhang XII der Verordnung (EG) Nr. 692/2008 ermittelt wurden. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Aufgrund gesetzlicher Änderungen der maßgeblichen Prüfverfahren können in der für die Fahrzeugzulassung und ggf. Kfz-Steuer maßgeblichen Übereinstimmungsbescheinigung des Fahrzeugs höhere Werte eingetragen sein. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

4 Angaben zu Kraftstoffverbrauch, Stromverbrauch und CO₂-Emissionen sind vorläufig und wurden vom Technischen Dienst für das Zertifizierungsverfahren nach Maßgabe des WLTP-Prüfverfahrens ermittelt und in NEFZ-Werte korreliert. Eine EG-Typgenehmigung und Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.

6 Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration.