Der neue Actros unterwegs für die Sansibar.

Die schwarze Sattelzugmaschine mit schwarzem Kühlauflieger ist der weltweit

einzige Sansibar-Actros.

  • Der neue Actros unterwegs für die Sansibar.

  • Strandpanorama inklusive.

    Die Brecher rauschen mit breiten Schaumköpfen an den Strand, das Dünengras duckt sich unter den Böen aus Südwest. Doch ist ein Plätzchen im Windschutz gefunden, etwa auf der Terrasse von Deutschlands berühmtestem Strandrestaurant „Sansibar“, wärmen schon die Sonnenstrahlen und man kann den Urlaub an der Nordsee genießen.

    Zumal Wirt Herbert Seckler feinste Speisen und Getränke anbietet. Seine Küche ist weit über die Insel hinaus bekannt, und um die Schätze in seinem Weinkeller ranken sich Legenden – die meisten Restaurants der Republik können ihn darum nur beneiden.

    Der neue Actros im Sansibar-Design macht in den Sylter Dünen eine gute Figur.
    Mercedes-Benz Actros Sansibar Sylt
    Mercedes-Benz Sansibar Sylt

    Erlesene Tropfen. Feine Speisen. Exklusive Accessoires.

    Die handverlesenen Lagen und Jahrgänge aus aller Welt in entsprechender Menge in die Rantumer Dünen zu schaffen, erfordert einen kompetenten Dienstleister und einen sauberen logistischen Prozess. Zumal die Sansibar nicht nur Restaurantbetrieb, sondern auch Weinhandlung, Strandkorbvermietung und auch noch Textilhandel ist. Im Internet können Kunden zusätzlich Bücher, Servietten, Salzfässchen, Strandkörbe und Aufkleber mit dem begehrten Doppelsäbel-Logo bestellen.

    Mercedes-Benz Actros Sansibar Sylt Herbert Seckler mit Actros-Fahrer Marvin Ubben Henning Voigt
    Sansibar-Wirt Herbert Seckler mit Actros-Fahrer Marvin Ubben und Spediteur Henning Voigt (v.l.).

    Eingespieltes Logistik-Team.

    Henning Voigt aus Neumünster ersann dafür eine Lösung, die zunächst sämtliche Fracht in seinem Logistikzentrum zusammenträgt. Dazu gehören Weine, die Voigts Lkw direkt bei den Weingütern abholen, ebenso wie die importierten Sendungen, die in Neumünster ankommen.

    Von diesem Standort aus werden Internetbestellungen versandt, egal ob Spirituosen, Basecap, Strandkorb, Handtasche oder Saunatuch. Außerdem gehen hier die Bestellungen aus Sylt ein – der Bedarf des Restaurants, der Weinhalle im Rantumer Gewerbegebiet gleich hinter dem Deich und des Textil-Outlets.

    Tägliche Belieferung.

    „Die Sansibar beliefern wir täglich. Lagerraum ist auf Sylt nur sehr begrenzt verfügbar“, sagt Marvin Ubben. Er ist Fernverkehrsfahrer bei Voigt und kommt nur gelegentlich mit seinem Sattelzug nach Sylt – meistens fährt ein Kollege mit einem Motorwagen. Kommt Ubben, ist ihm höchste Aufmerksamkeit sicher. Er fährt nämlich einen neuen Actros mit schwarzem Kühlauflieger, schon das eine Rarität. Aber sein Sattelzug ist auch der weltweit einzige im Sansibar-Design. „Super Lkw“, „Lass mich mal fahren“, „Ich glaube, ich muss umschulen“ sind Kommentare, die Ubben an jedem Halteort hört, und überall sind Objektive auf seinen Lkw gerichtet.

    Mercedes-Benz Actros Sansibar Sylt

    Ubben bleibt bescheiden: „Ich bin ja kein Typ, der wichtig sein will“, sagt er, der Rummel ist ihm ein bisschen peinlich. „Aber dass alle meinen Lkw so toll finden, darüber freue ich mich natürlich riesig.“

    Verwandte Themen.