Back
Back
78 Meter, 550 Tonnen, 960 kW und ganz viel Teamgeist.

Schwer in Ordnung.

78 Meter, 550 Tonnen, 960 kW und ganz viel Teamgeist.
Fotos: Christian Schmid

Die Entdeckung der Langsamkeit.

Schwertransport hört sich nach starken Motoren und gelben Warnlichtern an. Stimmt. Aber ohne Gelassenheit, Erfahrung und vor allem Teamgeist geht gar nichts. Ganz behutsam tritt Marco auf das Gaspedal. Die Drehzahl steigt rasch an und ganz, ganz langsam setzt sich sein Schwerlast-Actros in Bewegung. 78 Meter, 550 Tonnen und 36 Achsen rollen hinaus aus dem Glückstädter Hafengelände. Links tollen die Deichlämmer in der Frühlingssonne herum, ein paar Hundert Meter geht es geradeaus – und das Tempo fühlt sich schon richtig schnell an.

Tim, Daniel und Marco mit Projektleiter Olaf Weitz.

„20 fahren wir jetzt“, sagt Marco und muss lächeln. „Aber wir haben noch Luft nach oben – 30 sind drin auf diesen Straßen.“

550 Tonnen Gesamtgewicht, 78 Meter Länge, 36 Achsen – der Schwertransport ist unterwegs.

Zwischen Glückstadt und Kümmerfeld.

„Da vorne geht’s den Deich rauf, dahinter gleich wieder bergab mit Linkskurve, Leitplanke links und Leitplanke rechts … Und Dampf, Tim!“ Der Kollege mit dem zweiten Actros am hinteren Ende des Schwerlastzugs weiß jetzt Bescheid und die drei Kollegen auf der Schwerlastbrücke auch. Tim gibt Gas. Gemeinsam bugsieren die beiden Kraftprotze den 260 Tonnen schweren Trafo samt Trafobrücke und zwei 14-achsigen Fahrgestellen im Schritttempo über die Deichkrone.

Unterwegs durch die Nacht.

Dann kommt der Ortseingang von Neuendorf. „Ich hätte da eine Verkehrsinsel im Angebot. Wir fahren wie immer im Gegenverkehr“, sagt Marco den Kollegen über Funk. Die Verkehrsinsel ist kein Problem. Dann aber folgen tief hängende Ampeln, Äste, parkende Autos und Dachüberstände von Häusern. Doch die Männer bringt nichts aus der Ruhe, ganz im Gegenteil – es ist trocken, die Bedingungen sind super und auch sonst genießen sie ihren Auftritt in dem kleinen Ort: „Die stehen hier in ihrem Vorgarten auf der Leiter und machen Fotos von uns – geil, oder?“

Ampelslalom durch die Nacht.

Mehr über den Schwertransport auf RoadStars.

Bildergalerie.

Verwandte Themen.

Verwandt
Beliebt
Empfohlen