Back
Back
  • Mercedes-AMG GT S (C 190) in AMG solarbeam.
    1

    Mercedes-AMG GT: Driving Performance für Sportwagen-Enthusiasten.

    Mercedes-AMG GT S:
    Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,5 l/100 km;
    CO2-Emissionen kombiniert: 262 g/km.1

AMG-typische Driving Performance.

Der GT ist der zweite von Mercedes-AMG komplett in Eigenregie entwickelte Sportwagen. Sein Frontmittelmotorkonzept mit Transaxle und der intelligente Aluminium-Leichtbau bilden die Grundlage für ein hochdynamisches Fahrerlebnis. Die AMG-typische Driving Performance unterstreicht sein ebenfalls neu entwickelter AMG 4,0-Liter-V8-Biturbomotor. Fahrdynamik und erstklassige Rennstrecken-Performance verknüpft der neue GT mit hoher Alltagstauglichkeit und einer Effizienz, die im Segment neue Standards setzt. Als weiteres selbstständig von Mercedes-AMG entwickeltes Fahrzeug liefert der neue Mercedes-AMG GT 4-Türer Fahrerlebnisse in neuen Dimensionen und erweitert die AMG Modellfamilie. Er knüpft dabei direkt an die legendären Erfolgsmodelle SLS und AMG GT an.

Mercedes-AMG GT: News, Beiträge und Videos.

Neu

Beliebt