Der Super-Offroader G 63 AMG 6x6.

Mit seiner überlegenen 6×6-Allradtechnik, AMG-V8-Biturbo-Power, 400 kW (544 PS), fünf Differentialsperren sowie dem Spezialfahrwerk repräsentiert der G 63 AMG 6×6 abseits befestigter Wege das Nonplusultra in Sachen Vorwärtsdrang. Daraus resultiert unter allen topografischen Verhältnissen eine gnadenlose Fahrdynamik. Selbst das felsige Terrain der Toskana wird in Gemsen-Manier erklettert. Ebenso werden Sanddünen – dank einer unerschütterlichen Spurstabilität – mit Leichtigkeit von dem G 63 AMG 6×6 überwunden und Wasserdurchfahrten gelingen angesichts der beachtlichen Wattiefe von einem Meter problemlos.