Die imposante Statur der G-Klasse übt seit jeher eine starke Anziehungskraft auf ihre Betrachter aus.

Die G-Klasse Modelljahr 2016.

Ein Fahrzeug wie ein Bauwerk: Die imposante Statur der G-Klasse übt seit jeher eine starke Anziehungskraft auf ihre Betrachter aus.

  • Die G-Klasse Modelljahr 2016.

  • Unbeeindruckt. Geradlinig. Einzigartig.

    Die G-Klasse bleibt auch im Modelljahr 2016 ihren Werten treu. Ihre Kompaktheit, Bodenfreiheit und robuste Geländefähigkeit sind legendär, ihr Design einzigartig. Neu sind effizientere, leistungsstärkere Motoren und ein optimiertes Fahrwerk. Ebenfalls aufgewertet wurden Exterieur und Interieur. Gleichzeitig geht eine exklusive AMG Sonderedition an den Start. Der Geländewagen-Klassiker von Mercedes-Benz schreibt seine über 35-jährige Erfolgsgeschichte fort. Das Kultfahrzeug unter den Geländewagen erfüllt mit ständig weiter entwickelter Technik und hochkarätiger Ausstattung die höchsten Ansprüche der Offroad-Fans.

    Die G-Klasse bleibt auch im Modelljahr 2016 ihren Werten treu. Ihre Kompaktheit, Bodenfreiheit und robuste Geländefähigkeit sind legendär, ihr Design einzigartig.
    Was auch immer vor ihr liegt, die G-Klasse leistet Pionierarbeit.

    Maximale Performance. On- und Offroad.

    Geblieben ist auch die konkurrenzlose Offroad-Performance mit permanentem Allradantrieb, Geländeuntersetzung und drei während der Fahrt schaltbaren Differenzialsperren. Was auch immer vor ihr liegt, die G-Klasse leistet Pionierarbeit. Wo andere ausweichen, beginnt ihr Terrain. Sogar vor hundertprozentigen Steigungen, 54 Prozent Schräglagen und bis zu 60 Zentimeter tiefem Wasser macht sie keinen Halt. G-Klasse typisch bleibt die solide Basis von Karosserie und Leiterrahmen, die auch für das gestiegene Leistungsvermögen noch großzügige Reserven bietet.

    Optimiertes Fahrwerk.

    Die G-Klasse dringt auch problemlos bis in die tiefsten Schluchten der Metropolen vor. Unbeeindruckt, gradlinig und immer vorne weg. Dank weiterentwickelter Motoren und optimiertem Fahrwerk mit noch beeindruckenderer Leistung. Mit optimierten Stoßdämpfern wurde das Serienfahrwerk neu abgestimmt. Dadurch bietet es künftig eine verbesserte Kontrolle der Aufbau-Bewegung und noch mehr Fahrkomfort auf der Straße.

    Mit optimierten Stoßdämpfern wurde das Serienfahrwerk der G-Klasse Modelljahr 2016 neu abgestimmt.

    Eine angepasste ESP-Abstimmung sorgt für mehr Fahrdynamik und steigert Fahrstabilität und Fahrsicherheit. Optimierungen bei ASR und ABS verbessern gleichzeitig die Traktion und verkürzen die Bremswege.

    Verwandte Themen.