Back
Back
  • Der neue Mercedes-Maybach S 560 4MATIC.
    1

    Der neue Mercedes-Maybach S 560 4MATIC.

    Der neue Mercedes-Maybach S 560 4MATIC repräsentiert modernen Luxus und überzeugt mit höchster Qualität der verarbeiteten Materialien.

    Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,3 l/100 km;
    CO2-Emissionen kombiniert: 209 g/km.*

Ausdrücklich souverän.

Kraftvolle Lufteinlässe, ein breiter Stoßfänger, der Grill mit stolzem Namen verziert: Die markante Front verleiht der neuen Mercedes-Maybach S-Klasse eine beeindruckende Präsenz. Die Ausnahmestellung des Mercedes-Maybach unterstreicht die aufgewertete Frontpartie mit einem hohen Anteil an Chromzierteilen. Neu ist auch der Maybach-Schriftzug zwischen den Lamellen des Kühlergrills auf der Fahrerseite. Zudem ist das Heck mit LED-Leuchten inklusive Schlusslichtern in Kristalloptik ausgestattet, die bei Tag und Nacht für ein charakteristisches Design sorgen. Ebenfalls neu: eine Schlusslichtinszenierung beim Ent- sowie Verriegeln des Fahrzeugs und drei Lichterpaare, die horizontal verlaufen.


Motor mit richtungsweisender Technologie.

Der neue V8 im Mercedes-Maybach S 560 4MATIC leistet 345 kW (469 PS) und 700 Nm. Der neue 4,0-Liter-Biturbo verbraucht ca. zehn Prozent weniger als der Vorgänger. Im Teillastbereich werden mit Hilfe der Ventilverstellung CAMTRONIC vier Zylinder gleichzeitig abgeschaltet. Dadurch werden Ladungswechselverluste verringert und der Gesamtwirkungsgrad der im Verbrennungsbetrieb laufenden vier Zylinder verbessert.


Zukunftsweisende Assistenten.

Komfortabel und sicher auf jeder Route: Mercedes-Benz Intelligent Drive verbindet hochentwickelte Assistenzsysteme und stellt das Fahrzeug dank intelligenter Kartendaten vorausschauend auf die Strecke ein. So kann der Aktive Abstands-Assistent DISTRONIC den Fahrer in einer Vielzahl von Situationen streckenbasiert unterstützen und die Geschwindigkeit komfortabel anpassen. Der Fahrer erkennt im „Assistenzgrafik”-Menü des Kombiinstruments jederzeit auf einen Blick, welche Assistenzfunktionen er gewählt hat und auf welche Situationen die Systeme gerade reagieren. Eindeutige Icons informieren ihn sowohl auf dem Bildschirm als auch im Head-up-Display. Die Bedienung aller Funktionen erfolgt jetzt am Lenkrad.


Einzigartig vernetzt.

Das hochauflösende Widescreen-Cockpit und ein kabelloses Ladesystem für Smartphones unterstützen Passagiere, die für wichtige Entscheidungen Informationen in Echtzeit benötigen. Das Widescreen-Cockpit beinhaltet ein großes Display mit virtuellen Instrumenten im direkten Blickfeld des Fahrers sowie ein Zentraldisplay über der Mittelkonsole. Da das Cockpit volldigital ist, kann der Fahrer die Optik sowohl aus drei verschiedenen Stilen wählen als auch nach Belieben die für ihn relevanten Informationen und Ansichten konfigurieren.


Belebend exklusives Interieur.

Von der exklusiven Lederausstattung bis zu den Zierelementen aus edlem Holz – feiner geht es nicht. Zusätzlich sorgt das Chauffeur-Paket für üppige Beinfreiheit im Fond. Mit der optional erhältlichen ENERGIZING Komfortsteuerung geht eine Weltneuheit in Serie, die alle Passagiere entspannt reisen lässt. Sie vereint Komfortsysteme wie THERMOTRONIC, Massage und Beduftung zu einem inspirierenden Wellness-Erlebnis. Sie nutzt gezielt Komfortfunktionen sowie Licht- und Musikstimmungen und ermöglicht je nach Bedürfnis des Kunden ein spezielles Wellness-Set-up. Die Programme werden auf der Headunit farblich und grafisch visualisiert und von passender Musik unterstützt. Eingebunden in die ENERGIZING Komfortsteuerung ist auch die Ambiente­beleuchtung, die harmonisch individuell auf die einzelnen Screendesigns abgestimmt ist. Das Licht setzt den Innenraum wie ein Kunstwerk in Szene, indem es verschiedene Farben zu Farbwelten komponiert.