Seitenansicht des Mercedes-AMG S 63 4MATIC Cabriolet „Edition 130“.

Mercedes-AMG S 63 4MATIC Cabriolet „Edition 130“.

Limitierte Sonderedition zum Jubiläum „130 Jahre Erfinder des Automobils“.

Mercedes-AMG S 63 4MATIC Cabriolet „Edition 130“:

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,4 l/100 km;

CO₂-Emissionen kombiniert: 244 g/km.*

  • Mercedes-AMG S 63 4MATIC Cabriolet „Edition 130“.

  • „Edition 130“.

    1886 erfanden Carl Benz und Gottlieb Daimler das Automobil. Sie begründeten damit eine Tradition der stetigen Weiterentwicklungen und kreativen Neuschöpfungen, die bis heute andauert. Das 130-jährige Jubiläum würdigt AMG – die Sportwagen- und Performance-Marke von Mercedes-Benz – jetzt mit dem exklusiven Sondermodell Mercedes-AMG S 63 4MATIC Cabriolet „Edition 130“.

    Seitenansicht des Mercedes-AMG S 63 4MATIC Cabriolet „Edition 130“.

    Es feiert auf der North American International Auto Show 2016 in Detroit seine Weltpremiere und zeichnet sich durch die besonders exquisite Ausstattung aus.

    Besonders exklusive Version des offenen Viersitzers.

    Mit der hochglänzenden Lackierung in der Sonderfarbe „alubeam silber“, dem bordeauxroten Stoffverdeck und den mattschwarzen 20-Zoll-Rädern im 10-Speichen-Design mit glanzgedrehten Felgenhörnern markiert das Mercedes-AMG S 63 4MATIC Cabriolet „Edition 130“ eine besonders exklusive Version des offenen Viersitzers.

    Seitenansicht des Mercedes-AMG S 63 4MATIC Cabriolet „Edition 130“.

    „Die ersten Automobile von Carl Benz und Gottlieb Daimler waren offene Fahrzeuge. Mit diesem hochexklusiven Cabriolet würdigt Mercedes-AMG die Leistung der Gründerväter und demonstriert, welche damals noch unvorstellbare Entwicklung das Automobil in den vergangenen 130 Jahren genommen hat“, so Tobias Moers, Vorsitzender der Geschäftsführung der Mercedes-AMG GmbH.

    Das Interieur des Mercedes-AMG S 63 Cabriolet „Edition 130“.

    Limitiert auf 130 Exemplare.

    Die Polsterung in designo Leder Exklusiv Nappa bengalrot/schwarz oder wahlweise kristallgrau/schwarz sowie Zierteile in AMG Carbon/Klavierlack schwarz unterstreichen ebenfalls die besondere Position der Edition, die auf 130 Exemplare limitiert ist. Darauf weisen auch eine Plakette in der Mittelkonsole und eine Gravur in der Lenkradspange hin. Rot lackierte Bremssättel und Fußmatten mit bengalroten beziehungsweise kristallgrauen Paspeln runden den optischen Eindruck ab. Zum Schutz des wertvollen Fahrzeugs in der Garage vor Staub erhält jeder Kunde ein maßgeschneidertes AMG Indoor Car Cover mit dem eingestickten Schriftzug „Edition 130 – 1 of 130“. Zudem bekommt der Kunde bei der Schlüsselübergabe das Welcome Package mit einem Schlüsselanhänger in Form der „Edition 130“-Plakette und einer Aluminiumbox zur Übergabe des Fahrzeugschlüssels.

    Markentypische Driving Performance.

    Neben der ausdrucksstarken Exterieur- und Interieurgestaltung bietet das viersitzige Cabriolet die markentypische Driving Performance. Der 5,5-Liter-V8-Biturbomotor mit 430 kW (585 PS) Leistung und 900 Newtonmetern maximalem Drehmoment, der performance-orientierte Allradantrieb 4MATIC, die Beschleunigung von null auf 100 km/h in 3,9 Sekunden und die AMG Hochleistungs-Verbundbremsanlage lassen keine Wünsche offen.

    Der 5,5-Liter-V8-Biturbomotor mit 430 kW (585 PS) Leistung und 900 Newtonmetern maximalem Drehmoment.

    Verwandte Themen.

    Mehr Informationen.