Das S-Klasse Coupé inmitten der typischen Sylter Heidelandschaft.

Mit dem S-Klasse Coupé Sylt entdecken.

Das S-Klasse Coupé überzeugt auf der nordfriesischen Insel als sicherer Begleiter.
Fotos: Easton Chang
  • Mit dem S-Klasse Coupé Sylt entdecken.

  • Abenteuerlust.

    Es ist ein früher Morgen im Luftkurort Niebüll in Schleswig-Holstein. Die kühle Nordseebrise vertreibt letzte Anzeichen von Müdigkeit, angenehmer Salzgeruch liegt in der Luft und macht Lust auf Meer. Das Reiseziel Sylt liegt nur noch eine 35-minütige Zugfahrt über den Hindenburgdamm entfernt.

    Mit dem S-Klasse Coupé, dem Sylt Shuttle der Bahn und jeder Menge Reiselust im Gepäck geht es auf die größte der Nordfriesischen Inseln. Zu entdecken gibt es die einzigartige Schönheit und Vielfalt von Sylt. Mit dem S-Klasse Coupé als sicheren Begleiter an der Seite wird unvergesslichen Erlebnissen nichts im Weg stehen.

    Mit dem S-Klasse Coupé sicher unterwegs.
    Durch die Kombination aus zahlreichen Sicherheits- und Assistenz-Systemen des S-Klasse Coupé wird Autofahren immer sicherer.

    Auf Abstand.

    Der Abstandsregeltempomat DISTRONIC PLUS mit Lenk-Assistent und Stop&Go Pilot hält das Fahrzeug auf der Wunschgeschwindigkeit und reguliert automatisch den Abstand zu vorausfahrenden Fahrzeugen. Der Lenk-Assistent unterstützt den Fahrer beim Spurhalten. Vor allem im Stau und im Stop-and-go-Verkehr bietet das System einen hohen Entlastungskomfort, da es das Fahrzeug selbstständig bremst und wieder beschleunigt. Beim Warten auf das Verladen des S-Klasse Coupé auf den Wagon des Sylt Shuttles erweist sich diese Funktion als besonders hilfreich.

    Erhöhter Fahrkomfort.

    Erstes Ziel ist Westerland – das Herz der Insel, das lebendiges Stadttreiben und raue Naturschönheit vereint. Neben einem Bummel durch die Fußgängerzone locken die Promenade und der kilometerlange Sandstrand. Mit dem S-Klasse Coupé kann etwa der beliebte Brandenburger Strand direkt angefahren werden. Besonders in den Sommermonaten sind die Parkmöglichkeiten jedoch rar gesät. Der Aktive Park-Assistent mit PARKTRONIC und Rückfahrkamera erleichtert sowohl die Parkplatzsuche als auch das Ein- und Ausparken in Längs- und Querparklücken.

    Mit dem S-Klasse Coupé an den Strand. Rund 40 Kilometer feinster Sandstrand erstrecken sich über die Nordseeinsel und laden zum Entspannen ein.

    Er steuert das Fahrzeug automatisch mit maximal sieben Zügen in Parklücken und nimmt dem Fahrer dabei die Lenk- und Bremsarbeit ab. Hindernisse vor und hinter dem Fahrzeug kann die PARKTRONIC erkennen. In diesen Fällen wird der Fahrer optisch und akustisch gewarnt, um Schäden beim Rangieren zu vermeiden. Lenkeingriffe des Fahrers sind jederzeit möglich, dann schaltet sich der Park-Assistent automatisch ab. Die 360°-Kamera ermöglicht Parken mit Rundumblick durch das Zusammenspiel von vier vernetzten Kameras.

    Sicher ans Ziel.

    Vor allem aufgrund der Naturbelassenheit zieht es jährlich bis zu 850.000 Urlauber auf die Nordseeinsel. Der Osten der Insel wartet mit Heideland und unendlichen Wiesen und Feldern auf, während der Westen mit seiner kilometerlangen sandigen Dünenlandschaft überrascht. Über die ganze Insel verstreut faszinieren malerische Ortschaften wie Keitum und Kampen mit reetgedeckten Häusern und liebevoll angelegten Vorgärten. Auf der L 24 entlang der Westküste nach Rantum zur legendären Sansibar unterstützt ein weiteres Fahrassistenz-System des S-Klasse Coupé den Fahrer maßgeblich.

    Die landschaftliche Vielfalt zieht jährlich zahlreiche Urlauber nach Sylt.

    Beim Aktiven Spurhalte-Assistenten werden konstant die Fahrbahnmarkierungen vom System registriert. Bei ungewollter Abweichung von der Fahrbahn mit durchgezogener Linie wird der Fahrer durch Vibration gewarnt und bei ausbleibender Reaktion durch einseitige Bremseingriffe in der Spur gehalten. Vor Ort angekommen heißt es bei kulinarischen Köstlichkeiten und entspannendem Wellenrauschen: abschalten und das Leben inmitten der atemberaubenden Dünenlandschaft in vollen Zügen genießen.

    Das S-Klasse Coupé unterwegs zu den malerischen Ortschaften der Insel Sylt.

    Ein Höchstmaß an Sicherheit.

    Ebenso wie die ruhige Nordseeinsel Sylt Behaglichkeit und Friedlichkeit ausstrahlt, macht das S-Klasse Coupé jede Fahrt zu einem sicheren Erlebnis. PRE-SAFE® PLUS erweitert das präventive Insassenschutzsystem PRE-SAFE® um Schutzmaßnahmen in Gefahrensituationen durch Folgeverkehr. Es kann eine drohende Heckkollision erkennen und den Folgeverkehr durch Aktivierung der hinteren Warnblinklichter in hoher Frequenz warnen.

    Bei anhaltender Kollisionsgefahr kann das System das stehende Fahrzeug vor einer Heckkollision „festbremsen“, um das Risiko eines Schleudertraumas durch Reduzierung des aufprallbedingten Vorwärtsrucks zu minimieren.

    Verwandte Themen.