Die V-Klasse ist das ideale Fahrzeug für alle Menschen, die ein großes Raumangebot schätzen - aber nicht auf Stil und Komfort verzichten möchten.

Viel Raum für Neues: Die V-Klasse.

Der Mercedes unter den Großraumlimousinen setzt neue Maßstäbe in seinem Segment.

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,1-5,7 l/100 km;

CO₂-Emissionen kombiniert: 159-149 g/km.*

  • Viel Raum für Neues: Die V-Klasse.

  • Einer für alle.

    Ob Großeinkauf oder Reise mit der ganzen Familie, ob Mountainbike-Urlaub mit Freunden in den Alpen oder der Shuttleservice von prominenten Gästen am roten Teppich: Die neue V-Klasse bietet größtmögliche Flexibilität bei der Innenraumnutzung - und macht dabei stets eine elegante Figur.

    Damit ist der Mercedes unter den Großraumlimousinen das ideale Fahrzeug für alle Menschen, die ein großes Raumangebot schätzen, aber nicht auf Stil und Komfort verzichten möchten. Ein Platzangebot für bis zu acht Personen, verbunden mit der hohen Wertanmutung, die Automobile mit dem Stern auszeichnet.

    Die V-Klasse ist für Familien ebenso attraktiv wie für Menschen, die einen variablen und geräumigen Fahrzeuginnenraum für ihre Freizeit- und Sportaktivitäten benötigen.

    Raumwunder mit Stil.

    Als jüngstes und größtes Mitglied der Stuttgarter Personenwagen-Familie setzt die V-Klasse mit ihrem Design und einer Vielzahl von Innovationen neue Maßstäbe in ihrem Segment. „Mit der neuen V-Klasse erweitern wir das Portfolio der Premium-Pkw um eine Limousine für bis zu acht Personen“, sagt Dr. Dieter Zetsche, Vorsitzender des Vorstandes der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars.

    „Die Funktionalität einer Großraumlimousine ist Pflicht. Komfort und Stil sind die Kür. Die neue V-Klasse verbindet beides auf eine Weise, die kein anderes Fahrzeug in diesem Segment zu bieten hat.“

    Schon auf den ersten Blick präsentiert sich die neue V-Klasse unverwechselbar als Mitglied der Mercedes-Benz Pkw-Familie und setzt einen emotionalen Glanzpunkt in ihrem Segment.
    Bei der V-Klasse besitzt das Wechselspiel aus konkaven und konvexen Flächen einen skulpturalen – und damit sehr sinnlichen – Charakter.

    Emotional, kraftvoll, dynamisch.

    Schon auf den ersten Blick setzt die neue V-Klasse einen Glanzpunkt in ihrem Segment. Im Zentrum der kraftvollen Front stehen die aufrechte Kühlermaske mit dreidimensionalem Zentralstern und progressiv gestaltete Scheinwerfer, die erstmals in diesem Segment auf Wunsch alle Lichtfunktionen in LED-Technik darstellen. Die gepfeilte, skulpturale Motorhaube geht mit elegantem Schwung in den sportlichen Chromrahmen des Kühlergrills und in die Scheinwerfer über. Die unteren Lufteinlässe und die Kühlermaske tragen schmale Lamellen. In Verbindung mit den weit in die Kotflügel hineinreichenden Scheinwerfern betonen sie die Breite des Fahrzeugs und unterstreichen den selbstbewussten Auftritt der neuen V-Klasse. Die klar gezeichnete Seitenwand wird von zwei gestreckten, überspannten Linien gegliedert. Dabei besitzt das Wechselspiel aus konkaven und konvexen Flächen einen skulpturalen – und damit sehr sinnlichen – Charakter.

    Das „Willkommen zu Hause“ - Gefühl.

    Das Interieur bietet ein völlig neues Erlebnis von Großraum. Hochwertige Materialien mit angenehmer Haptik und harmonischem Farbkonzept, äußerst fein ausgeführte Details sowie eine progressiv-sinnliche Formensprache vermitteln eine im Segment herausragende Wertanmutung – und das für Mercedes-Benz Pkws typische „Willkommen zu Hause“-Gefühl. Für Sitze, Lenkrad und Schalthebel ist auch edles Nappaleder erhältlich. Abgerundet wird das einladende Flair durch eine dezente Ambientebeleuchtung in drei Farbtönen. Besonderer Blickfang ist die dynamisch geformte, zweigeteilte Instrumententafel. Durch sie wird das großzügige Raumgefühl verstärkt und gleichzeitig Leichtigkeit erlebbar.

    Die neue V-Klasse wartet auch im Interieur mit vielen Highlights auf.

    Zu den weiteren Highlights gehören unter anderem das freistehende Zentraldisplay, das Multifunktionslenkrad mit zwölf Tasten und DIRECT SELECT Wählhebel mit Lenkradschaltpaddles bei Automatikgetriebe sowie das innovative Touchpad, mit dem sich alle Telematik-Funktionen wie bei einem Smartphone über Gesten oder die Eingabe von Buchstaben und Zeichen bedienen lassen.

    In der V-Klasse kann der Fahrer auf Knopfdruck zwischen vier Fahrprogrammen wählen: ökonomisch, komfortabel, sportlich und manuell.

    Spitzenleistung.

    Zur Markteinführung startet die neue V-Klasse mit dem hochmodernen 2,1-Liter-Vierzylinder-Turbodiesel mit zweistufiger Aufladung. Er ist in drei Leistungsstufen erhältlich: Der V 200 CDI entwickelt 100 kW (136 PS) und ein maximales Drehmoment von 330 Newtonmetern. Der V 220 CDI mobilisiert 120 kW (163 PS) und 380 Newtonmeter. Das sind jeweils 20 Newtonmeter mehr als im Vorgänger – bei rund zwei Litern weniger Kraftstoffverbrauch. Mit einem Verbrauch von nur 5,7 Litern pro 100 Kilometer und einem CO2-Ausstoß von 149 Gramm pro Kilometer nimmt der V 220 CDI eine absolute Spitzenstellung im Segment ein. Zur Steigerung des persönlichen Fahrvergnügens bietet die V-Klasse in Verbindung mit dem Automatikgetriebe als einziges Fahrzeug im Segment den AGILITY SELECT Schalter an. Der Fahrer kann auf Knopfdruck zwischen vier Fahrprogrammen wählen: ökonomisch, komfortabel, sportlich und manuell.

    Platz nehmen.

    Für hohen Fahrkomfort und vorbildliche Sicherheit sorgen insgesamt elf innovative Fahrerassistenzsysteme. Sie basieren auf modernen Radar-, Kamera- und Ultraschallsensoren, die in der neuen E-Klasse und S-Klasse unter dem Begriff „Mercedes-Benz Intelligent Drive“ eingeführt wurden. Serienmäßig an Bord sind der Seitenwind-Assistent, der die V-Klasse bei starken Seitenwindböen stabilisiert, und der Aufmerksamkeits-Assistent ATTENTION ASSIST, der vor Unaufmerksamkeit und Müdigkeit warnen kann. Optional erhältlich ist der Aktive Park-Assistent. Mit ihm wird das Einparken der neuen Großraumlimousine so einfach und komfortabel wie mit einem Kompaktwagen.

    Wertige Materialien mit angenehmer Haptik und harmonischem Farbkonzept, fein ausgeführte Details sowie eine progressiv-sinnliche Formensprache vermitteln eine hohe Wertanmutung.

    Ebenfalls auf Wunsch verfügbar sind die 360-Grad-Kamera, der Abstandsregeltempomat DISTRONIC PLUS in Verbindung mit dem COLLISION PREVENTION ASSIST, der Verkehrszeichen-Assistent mit Falschfahr-Warnfunktion, der Spurhalte-Assistent, der Totwinkel-Assistent, das LED Intelligent Light System und der Adaptive Fernlicht-Assistent.

    Verwandte Themen.