Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Cookie-Hinweisen.
  • Anja Beranek bei den Vorbereitungen für die IRONMAN Saison 2016. Sie ist auf Titeljagd und hat starken Rückhalt von ihren Partnern.
    1

    Mit starken Partnern zum Erfolg: Anja Beranek und ihr Marco Polo.

    „Power Lady“ Anja Beranek vertraut auf ihre Partner, die sie stärken und ihr Rückhalt geben – privat wie auch im Sport.

Gemeinsam stark für den IRONMAN.

„Es ist extrem wichtig, einen starken Partner an seiner Seite zu haben, weil man in jedem Rennen einer Notsituation ausgesetzt ist.“ Die deutsche IRONMAN Profi-Athletin Anja Beranek muss sich in allen Lebenslagen darauf verlassen können, dass sie Rückhalt von ihrem Umfeld bekommt. Ein Erfolgsfaktor ist für sie ihr Freund Marco Müller. Durch gemeinsames Training, konstruktive Kritik und viel Verständnis unterstützt er sie sowohl persönlich als auch sportlich.

Marco Polo als Wechsel- und Ruhezone.

Für Anja ist das Reisemobil nicht nur eine Wechselzone, in der sie zwischen den IRONMAN-Disziplinen Schwimmen, Laufen und Radfahren ihr Equipment wechseln kann, sondern auch eine Ruhezone. In Trainingspausen genießt sie hier frischen Kaffee und kann sich durch gezielte Stärkung direkt auf den nächsten Wettkampf vorbereiten. In dieser Saison ist das besonders wichtig: Ihre nächsten großen Ziele sind die IRONMAN 70.3 Weltmeisterschaft in Australien (04.09.2016) und die IRONMAN Langdistanz Weltmeisterschaft in Kona auf Hawaii (08.10.2016).

Kraftstoffverbrauch kombiniert CO₂-Emissionen kombiniert Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus

1 Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

2 Die angegebenen Werte sind die „gemessenen NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 2 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153, die im Einklang mit Anhang XII der Verordnung (EG) Nr. 692/2008 ermittelt wurden. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Aufgrund gesetzlicher Änderungen der maßgeblichen Prüfverfahren können in der für die Fahrzeugzulassung und ggf. Kfz-Steuer maßgeblichen Übereinstimmungsbescheinigung des Fahrzeugs höhere Werte eingetragen sein. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

4 Angaben zu Kraftstoffverbrauch, Stromverbrauch und CO₂-Emissionen sind vorläufig und wurden vom Technischen Dienst für das Zertifizierungsverfahren nach Maßgabe des WLTP-Prüfverfahrens ermittelt und in NEFZ-Werte korreliert. Eine EG-Typgenehmigung und Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.