Back
Back
  • Caravan Salon Düsseldorf 2017: Neues vom Marco Polo HORIZON.
    1

    Caravan Salon Düsseldorf 2017: Neues vom Marco Polo HORIZON.

Premiere des Marco Polo HORIZON.

Auf dem Caravan Salon Düsseldorf präsentiert Mercedes-Benz Vans vom 26. August bis zum 3. September 2017 die ersten Editionsmodelle für sein Anfang des Jahres eingeführtes kompaktes Freizeitmobil, den Marco Polo HORIZON. Die Marco Polo HORIZON EDITION überzeugt mit vielen Extras in Serie. Die Limited Edition „Designo hyazinthrot metallic“ ist mit der aus den Mercedes-Benz Pkw-Baureihen bekannten, edel anmutenden roten Metallic-Lackierung ein Blickfang und lediglich in limitierter Stückzahl verfügbar. Auch neue Sonderausstattungen zur weiteren Individualisierung feiern auf der weltgrößten Messe für Reisemobile und Caravans ihre Premiere. Zudem stellt Mercedes-Benz Vans auf Sprinter 4x4 Basis einen Grand Canyon S von HYMER und einen Independent von CS-Reisemobile sowie eine Citan-Ausbaulösung von VanEssa aus. Die Marke mit dem Stern beweißt damit, dass sie ideale Basisfahrzeuge für Auf- und Ausbaulösungen im Reisemobilmarkt anbietet.


Identische Gene, unterschiedliche Charaktere.

Unabhängigkeit und Alltagstauglichkeit in einem kompakten Reise- und Freizeitmobil: Seit 2015 erfüllen der Marco Polo und der Marco Polo ACTIVITY dieses Versprechen und noch mehr. Im Januar 2017 erweiterte der Marco Polo HORIZON die Produktfamilie. Der Marco Polo ACTIVITY auf Basis des Vito präsentiert sich vor allem als funktionaler und flexibler Partner. Der Marco Polo ist ein kompakes Reisemobil und idealer Begleiter für Individualisten und Genießer. Das Marco Polo HORIZON bietet vielfältige Sitzkonfigurationen mit bis zu sieben Sitz- und 15 Schlafplätzen und verbindet dadurch die Funktionalität des Marco Polo ACTIVITY mit dem Design des Marco Polo.

Limited Edition „Designo hyazinthrot metallic“.

Ab September 2017 bietet Mercedes-Benz Vans für besonders stilbewusste Kunden in Europa den Marco Polo HORIZON in „Designo hyazinthrot metallic“ in limitierter Stückzahl an. Die edel anmutende Lackfarbe ist unter anderem bereits von Mercedes-Benz Pkw-Modellen, wie der C-Klasse und E-Klasse, bekannt. Beim Marco Polo HORIZON wird sie allerdings serienmäßig mit dem Night-Paket kombiniert. Dieses wertet das Exterieur mit schwarzen Design-Akzenten weiter auf. Weitere Extras, wie beispielsweise auch die AMG-Line, sind in der Limited Edition „Designo hyazinthrot metallic“ auf Wunsch ergänzend verfügbar. Die Limited Edition „Designo hyazinthrot metallic“ in Kombination mit dem Night-Paket ist ab September 2017 ebenfalls für den Marco Polo und die V-Klasse erhältlich.

  • 1

Sportlich, komfortabel und funktional.

Mit der Marco Polo HORIZON EDITION präsentiert Mercedes-Benz Vans für den deutschen Markt ein weiteres Editionsmodell seines kompakten Freizeitmobils mit vielen Extras für sportliches Design, erweiterte Funktionalität und Komfort in Serie. Die Marco Polo HORIZON EDITION ist ab September 2017 verfügbar. Die Marco Polo HORIZON EDITION setzt äußerlich auf Sportlichkeit und unterscheidet sich damit vom Basismodell. Das Sport-Paket Exterieur mit einer Metalliclackierung, 17-Zoll-Leichtmetallrädern und Colorverglasung im Fond verleiht ihm ein dynamisches Aussehen. Zudem bietet das Editionsmodell serienmäßig die separat zu öffnende Heckscheibe.

Diese erleichtert das Be- und Entladen gleich in doppelter Hinsicht: Zum einen entsteht eine zweite Ladeebene. Zum anderen kann – vor allem in engen Parklücken – auf das Öffnen der großen Heckklappe verzichtet werden. Auch in Sachen Komfort punktet die Marco Polo HORIZON EDITION. Für ein angenehmes Fahrzeug-Handling sorgt das 7G-TRONIC PLUS Automatikgetriebe. Das Park-Paket mit Rückfahrkamera und aktivem Park-Assistenten erleichtert das Rangieren und Parken auf engstem Raum. Die Klimaanlage TEMPMATIC sorgt für behagliche Temperaturen – auch im Fond – und für das Infotainment ist das Multimediasystem Audio 20 CD an Bord, welches intuitiv über ein Touchpad gesteuert werden kann.

Mehr Raum für Individualität.

Eine Reihe neuer Sonderausstattungen für den Marco Polo HORIZON und Marco Polo bietet Kunden ab September 2017 weitere Möglichkeiten zur Individualisierung – hinsichtlich Stil und Alltagsnutzen. Dazu gehören unter anderem das Night-Paket für den Marco Polo HORIZON und den Marco Polo mit einem Aufstelldach in Schwarz sowie schwarz lackierten Leichtmetallrädern. Die Sitze in Leder Lugano schwarz beim Design-Paket Interieur verleihen dem Innenraum eine besonders hohe Wertigkeit. Für den Marco Polo HORIZON ist zudem das Premium-Paket Interieur bestellbar, bei dem Kunden die Wahl haben zwischen drei Farbvarianten des hochwertigen Nappa-Leders. Darunter unter anderem maron oder seidenbeige mit Innenhimmel in Porzellan.


Erschließung neuer Märkte mit TÜV-Siegel.

Über die Angebotserweiterung bei Marco Polo HORIZON und Marco Polo hinaus, stärkt Mercedes-Benz Vans in 2017 seine Reisemobil-Expertise im Händlernetz und weitet seine Präsenz im internationalen Reisemobilmarkt aus. Im Januar 2016 führte Mercedes-Benz Vans eine spezialisierte Reise- und Freizeitmobilberatung bei ausgewählten Stützpunkthändlern ein. Ende 2016 gab es in Deutschland 57 solcher Marco Polo Experten-Standorte. In diesem Jahr kommen sieben weitere hinzu. Zudem ist ein Roll-out in weitere europäische Länder gelant – zu recht. Als erstes Reisemobil hat der Marco Polo in 2015, über die herkömmlichen Tests hinaus, den Schutz der Insassen vor Ladung und die Stabilität der eingebauten Möbel bei einem vom TÜV Rheinland definierten Unfallszenario in einem Crashtest nachgewiesen.