Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Cookie-Hinweisen.

Spagat zwischen Funktionalität und Form.

Seit über zwei Jahrzehnten hat sich der Sprinter als Flaggschiff der Mercedes-Benz Vans Familie etabliert. Beim Designprozess galt es sein prägnantes Äußeres ebenso zu erhalten wie seine alltagstaugliche Funktionalität. Laut Kai Sieber, Design-Verantwortlicher bei Mercedes-Benz Vans, waren zwei Aspekte entscheidend: „Der ,kalte‘ Teil ist rational und besagt, dass ein Nutzfahrzeug vor allem funktionsfähig sein muss, etwa durch einen ergonomischen Innenraum.“

Der „warme“ Teil spreche die Gefühlsebene an und sorge für eine emotionale Verbindung mit dem Fahrzeug. So kann der Sprinter über die reine Funktion als Transporter hinaus überzeugen: „Wir wollen die Herzen der Kunden ansprechen“, erläutert Sieber.

Neuer Sprinter folgt der Devise „Sinnliche Klarheit“.

Für Andy Sugata von Design Brands war die größte Herausforderung, die Designphilosophie „Sinnliche Klarheit“ auf den Sprinter als Nutzfahrzeug zu übertragen. Die Kunst dabei? Funktionalität mit Form zu vereinen, so Sugata. Für einen klar strukturierten Innenraum sorgt die Gruppierung von einzelnen Funktionen durch ein Bedienelement in der Steuerverkleidung – eine Weltneuheit im Transporterbereich, die alle Funktionen in einem Modul zusammenfasst.

Künftig muss nicht mehr lange nach Schaltern oder Knöpfen gesucht werden. „Die Balance aus Luxus, Benutzerfreundlichkeit, Komfort und Professionalität macht das Design der neuen Generation des Sprinter aus“, fasst Andy Sugata zusammen.

Kraftstoffverbrauch kombiniert CO₂-Emissionen kombiniert Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus

Nach Redaktionsschluss, 04.05.2018, können sich Änderungen am Produkt ergeben haben.

1 Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

2 Die angegebenen Werte sind die „gemessenen NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 2 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153, die im Einklang mit Anhang XII der Verordnung (EG) Nr. 692/2008 ermittelt wurden. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Aufgrund gesetzlicher Änderungen der maßgeblichen Prüfverfahren können in der für die Fahrzeugzulassung und ggf. Kfz-Steuer maßgeblichen Übereinstimmungsbescheinigung des Fahrzeugs höhere Werte eingetragen sein. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

4 Angaben zu Kraftstoffverbrauch, Stromverbrauch und CO₂-Emissionen sind vorläufig und wurden vom Technischen Dienst für das Zertifizierungsverfahren nach Maßgabe des WLTP-Prüfverfahrens ermittelt und in NEFZ-Werte korreliert. Eine EG-Typgenehmigung und Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.

6 Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.