Das Mercedes-Benz „Concept IAA“. Es wird auf der CES® 2016 in Las Vegas zu sehen sein.

Mercedes-Benz auf der CES® 2016.

Unter dem Motto „It’s all about me“ können die Besucher des Mercedes-Benz Messestands auf der CES® 2016 in Las Vegas in die individuelle Welt von Mercedes me eintauchen.

  • Mercedes-Benz auf der CES® 2016.

  • „It’s all about me.“

    Mercedes-Benz ist Vorreiter der Digitalisierung in der Automobilindustrie. Unter dem Motto „It’s all about me“ können die Besucher des Mercedes-Benz Messestands auf der CES® 2016 in die individuelle Welt von Mercedes me eintauchen. Dabei erleben sie, wie Mercedes-Benz die Anforderungen der modernen Mobilität mit denen des digitalen Alltags verbindet – von intelligent vernetzten Fahrzeugen über Lifestyle-Angebote bis hin zum digitalen Auto der Zukunft. Exklusiv vor der Weltpremiere in Detroit erleben die Besucher das innovative Cockpit der künftigen E-Klasse, das mit hochauflösenden Displays, frei programmierbaren Visualisierungen und Animationen, berührungssensitivem Touch Control sowie Smartphone-Integration mit kapazitiver Antennenkopplung und Wireless Charging eine neue Ära der Digitalisierung und Vernetzung einläutet. Einen Ausblick auf die User Experience der Zukunft zeigt Mercedes-Benz im Showcar „Intelligent Aerodynamic Automobile“, kurz „Concept IAA“. Zum offiziellen Start der CES® am 6. Januar wird es Livestreams der Veranstaltungen von Mercedes-Benz geben –  um direkt zu den Livestreams zu gelangen, einfach Mercedes-Benz auf Twitter folgen.

    Auf der CES® 2016 in Las Vegas können Besucher des Mercedes-Benz Messestands innovative Cockpitlösungen erleben. Hier zu sehen: ein Modell des Cockpits der künftigen Mercedes-Benz E-Klasse.

    Verwandte Themen.