Back
Back
  • #mbcollective Fashion Story – Kapitel eins.
    1

    #mbcollective Fashion Story – Kapitel eins.

In den Hauptrollen: der Concept EQ, M.I.A. und Tommy Genesis.

Mercedes-Benz lanciert das erste Kapitel der #mbcollective Fashion Story. Als Teil des Engagements von Mercedes-Benz zur Unterstützung und Betreuung von jungen und aufstrebenden Talenten ist dies das erste von drei Kapiteln, welche im Laufe des Jahres 2017 vorgestellt werden.


Generation Now, Generation Next.

Unter dem Motto „Generation Now, Generation Next“ vereint die #mbcollective Fashion Story für 2017 in jedem ihrer Kapitel internationale Talente in Gestalt von drei erfolgreichen Künstlern (Generation Now) und ihren vielversprechenden Schützlingen (Generation Next) mit dem neuen, batterieelektrisch angetriebenen Konzeptfahrzeug EQ.


Kapitel 1: M.I.A. und Tommy Genesis.

Kapitel eins der Mercedes-Benz Fashion-Kampagne kreist um die vielfach mit Auszeichnungen prämierte britische Sängerin und Künstlerin M.I.A., die die junge kanadische Rapperin Tommy Genesis unter ihre Fittiche genommen hat. M.I.A. ist eine aktive Unterstützerin weiblicher Nachwuchskräfte speziell aus der Musikindustrie, die durch die Partnerschaft mit Tommy Genesis starke, unangepasste Musikerinnen auf ihrem Weg bestärken möchte.


Die Partnerschaft zwischen den beiden Künstlerinnen ist von Vertrauen, gegenseitigem Respekt und der Bündelung zweier außergewöhnlicher Begabungen gekennzeichnet. Ihr partnerschaftlicher Dialog ist unmittelbarer Ausdruck der Mercedes-Benz Markenstrategie, bei der sich alles um Vernetzung, Nachhaltigkeit und den Nutzen für den Menschen dreht.

Tommy Genesis über M.I.A.

„Es ist ein absolutes Privileg, an der Seite einer Ikone der Musikindustrie wie M.I.A., die schon seit Langem mein Idol ist, an dieser Mercedes-Benz Kampagne teilzunehmen. Hier zu sein und an ihrer Erfahrung, ihrem Wissen und Können teilzuhaben, ist eine fantastische Chance, für die ich Mercedes-Benz mehr als dankbar bin. Und die Möglichkeit, dabei auch aufstrebende Modedesigner zu unterstützen, ist ein zusätzliches Plus. Ich glaube, dass unsere Generation sich wirklich gegenseitig unterstützt“, sagt Tommy Genesis.


Mercedes-Benz Fashion-Engagement.

Im Rahmen des Engagements von Mercedes-Benz zur Unterstützung und Betreuung von jungen und aufstrebenden Talenten – der IDEP Initiative – wird in den drei Teilen der Kampagne die Arbeit von Designern vorgestellt, die in der Vergangenheit von Mercedes-Benz gefördert wurden, darunter Anna October, Xiao Li, William Fan, Ran Fan und Steven Tai.


Luke Gilford.

Gedreht wurden alle drei Teile von Luke Gilford, einem Fotografen, Schriftsteller und Filmemacher. Für Gilford ging es bei dem Projekt um pure Energie. „Für mich war es wichtig, die emotionale Intelligenz des ,Concept EQ‘ darzustellen. Um dies zu erreichen, wollte ich die zentrale Beziehung zwischen M.I.A. und Tommy Genesis als faszinierenden Austausch von Energie und Inspiration zeigen. Ich wollte ihre Beziehung ehrlich und ungefiltert zeigen – wie den Beginn einer großartigen Freundschaft.“


Das #mbcollective.

Die Talente, inklusive M.I.A. und Tommy Genesis, dem Fotografen, Schriftsteller und Filmemacher Luke Gilford und aufstrebenden Modedesignern, deren Kreationen in der Kampagne verwendet werden, bilden die ersten Mitglieder des florierenden #mbcollective – einer Gruppe von Influencern und Trendsettern, die in das Mercedes-Benz Global Fashion Engagement eingebunden sind und ihr umfassendes Social-Media-Netzwerk dazu nutzen, ihre Follower an ihren Aktivitäten teilhaben zu lassen und als Repräsentanten der neuen Mercedes-Benz Unternehmensinitiative aufzutreten, die unter dem Begriff CASE zusammengefasst ist. CASE steht für Connected, Autonomous, Shared & Services und Electric.


Die Location.

Die Aufnahmen zur Mercedes-Benz Fashion Story entstanden auf dem Gelände der Wright Ranch in Malibu. Das knapp 24 Hektar große Anwesen in den Bergen ist die Heimat des 87-jährigen Eric Lloyd Wright, Enkel des berühmten US-Architekten Frank Lloyd Wright. Die Begeisterung, mit der sich die Besitzer für organisches Bauen einsetzen, ist hier überall offensichtlich: Harmonisch in die Landschaft eingebettete Gebäude, für die wo möglich Recycling-Materialien verwendet wurden, stehen für eine Nachhaltigkeit, wie sie auch Mercedes-Benz mit seinen Produkten vertritt.

Teil zwei der Fashion Story wird im Juni 2017 veröffentlicht. Besuchen Sie uns auf instagram.com/mbfw um die ganze Mercedes-Benz Fashion Story zu sehen.