Obsession with an icon.

  • Obsession with an icon.

  • Video.

    Moderne Ikonen: Topmodel Natasha Poly und der Mercedes-Benz SL.

    Futuristisch glänzende Formen, intensive Farben: für die Modekampagne der Herbst/Winter Saison 2016 hat Mercedes-Benz sich mit Superstars der Modewelt zusammengetan um die neue Generation SL mit seinem unverwechselbaren Design in Szene zu setzen.

    Das russische Topmodel Natasha Poly wurde in einem Latex-Kleid der Designerin Atsuko Kudo von Star-Fotograf Jeff Bark inszeniert. Passend dazu wird die sinnliche Formensprache des SL durch eng anliegendes Latex nachgezeichnet.

    Mercedes-Benz SL: zeitlos innovativ, aber nie gefällig.

    Wie kaum ein anderes Modell verkörpert der Mercedes-Benz SL den Mythos der Marke – vom legendären SL 300, über die Pagode bis hin zur neuen Generation SL: der SL schafft es mühelos, die Rolle einer modernen Ikone zu erfüllen.

    Seit Jahrzenten unbestritten zeitlos, erfindet Mercedes-Benz den SL durch innovatives Design immer wieder neu. Auch als Star des Keyvisuals polarisiert der Auftritt des SL und überzeugt ohne gefällig zu wirken.

    Jeff Barks Idee: Latex für Mensch und Automobil.

    Jeff Barks ästhetische Vision hat ihn zum perfekten Partner für das Projekt gemacht: bekannt wurde der Amerikaner durch seine präzise komponierten, hyperrealistischen Bilder im Pop-Art Stil, die irgendwo zwischen Fotografie und Malerei zu liegen scheinen.

    Die sinnliche Formensprache des Mercedes-Benz SL inszeniert er überraschend: „Bei meiner Arbeit dreht sich alles um Licht und Farben. Im aktuellen Fall wollte ich den Wagen so ausleuchten, dass seine Form durch eine beeindruckende Dreidimensionalität besticht, und gleichzeitig seine Linienführung durch die zweite Haut des Latexüberzuges in ein anderes Licht rücken.“

    Verwandte Themen.