Style Profiles: Theophilus London.

Rapper Theophilus London über die Gestaltung des eigenen Images und warum die Sonnenbrille bei seinen Konzerten nicht fehlen darf.
Text: Aldona Kwiatkowski
Fotos: Shelby Duncan
  • Style Profiles: Theophilus London.

  • Kanye West und Karl Lagerfeld.

    Rapper Theophilus London zieht das Beste aus beiden Welten: Für sein neues Album „Vibes“ arbeitete er musikalisch mit niemand Geringerem als Kanye West zusammen. Und modisch sorgte Karl Lagerfeld der Große, der das Cover fotografiert hat, für den richtigen Look.

    Der in Trinidad geborene und in Brooklyn aufgewachsene Allrounder lässt sich stilistisch in keine Schublade stecken. In seinen Songs vereint er Hip Hop, Soul, R’n’B und Elektroklänge und bei seinen Outfits kombiniert er lässig Skinny Jeans mit Goldketten.

    Schwebeeffekt mit dem SLS AMG.

    Für die vierte Episode der Mercedes-Benz „Style Profiles“ Serie wählte der Regisseur Bo Mirosseni den LA River, der mit seinem Industrie-Charme eine eher ungewöhnliche Location für Los Angeles ist. In dem visuellen Kurzfilm lässt er den Musiker, der mittlerweile die Westküste New York vorzieht, über dem Flussbett abheben und stellt so die Möglichkeit dar, das eigene Image frei zu gestalten. Mit dabei ist der SLS AMG, der mit seinen Flügeltüren wie kein anderes Auto das Schwebebild unterstreicht.

    Bildergalerie.

    Hinter den Kulissen des Videodrehs

    Verwandte Themen.