Back
Back

Soundtrack.

Eva Shaw ist DJane und Musikproduzentin. Kein Wunder also, dass vor allem  der Sound des neuen Mercedes-AMG Modells die Kanadierin beeindruckt. Überzeugen kann das viertürige Coupé allerdings mit noch viel mehr Details.

Der CLA 45 4MATIC ist also der perfekte Begleiter durch die Nacht.

Seitdem Eva Shaw die ersten Male in New Yorker Clubs auflegte und die Tanzenden mit ihren DJ-Sets regel- mäßig zu Ekstasen trieb, verläuft ihre Karriere so rasant, wie das Coupé des Mercedes-AMG CLA 45 4MATIC beschleunigt. Die in Toronto aufgewachsene Kanadierin spielt auf Festivals wie dem Ultra in Miami, wo sie vor Zehntausenden auftritt, legt Woche für Woche als Resident DJane im Hakkasan in Las Vegas auf und tourt den Rest der Zeit zwischen West- und Ostküste.

„Das Gefühl nach der Show ist sehr befriedigend, man kann schon süchtig danach werden“, sagt sie. Seit Kurzem produziert Eva Shaw auch eigene Tracks, sie tragen Titel wie „Charizma“, „Get down“ oder „Space Jungle“. Und weil Shaw obendrein auch ausgesprochen fotogen ist und mit Spaß vor der Kamera agiert, wird sie auch regelmäßig als Model angefragt. Das bedeutet, Shaw ist pausenlos unterwegs. Erst im Flugzeug, dann im Auto auf dem Weg zum DJ-Pult. Die vielen Fahrten haben ihre Wahrnehmung für Details geschärft. Ihr erster Eindruck nach einer nächtlichen Probefahrt im aktuellen Facelift-Modell des CLA 45 4MATIC: „Der Sound ist irre, sehr knackig und hat einen richtig schönen Bass.“ Anders gesagt: Er überzeugt mit Temperament, sportlicher Performance und kraftvoller Dynamik – der CLA 45 4MATIC ist also der perfekte Begleiter durch die Nacht.

CLA 45 4MATIC Coupé: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,3–6,9 l / 100 km; CO2-Emission kombiniert: 171–162 g / km*

Augenblicke voller Leidenschaft.

Augenblicke voller Leidenschaft definiert jeder Auto-Enthusiast auf seine Art. Der Spurt von 0 auf 100 km/h in 4,2 Sekunden, der niemals aus dem persönlichen Sound-Archiv der Erinnerung löschbare Klang des allerersten Motorstarts oder einfach nur das Wissen um den AMG 2,0-Liter-Turbomotor des CLA 45 4MATIC, der neuerdings 280 Kilowatt leistet – jedes Erlebnis mit, jeder Fakt zu diesem Auto hat die Wirkung eines Pulsbeschleunigers. Runterkommen fällt schwer, da einem selbst mit etwas Abstand immer noch emotions- wie fahrdynamikgeladene Features wie der neu designte Diffusoreinsatz mit vier vertikalen Finnen auffallen.

Performance-Lenkrad statt turntable! In schnellem Rhythmus durch die Nacht – dafür tauscht man den Plattenteller sehr gern gegen das DINAMICA-Performance-Lenkrad. Das auf Wunsch erhältliche Volant besticht mit einer roten Mittenmarkierung und Ziernähten, die sich im wahrsten Sinn des Wortes wie ein roter Faden durch das Interieur ziehen. Die Instrumententafel und Bordkanten sind nun serienmäßig mit der Ledernachbildung Artico bezogen; das schwarz / rote Zierelement im AMG Design fällt mit glänzender Oberfläche, mattem Aufdruck und AMG Schriftzug ins Auge. Seit einigen Monaten zählen auch die serienmäßigen AMG Dynamic Select Fahrprogramme sowie das kürzer übersetzte AMG Speedshift DCT 7-Gang-Sportgetriebe zu den aufregenden Neuerungen, die dem CLA 45 4MATIC noch mehr „Beats per Minute“ verleihen.

Verwandte Themen.

Beliebt
Empfohlen