Back
Back
Stilsicher und attraktiv: Das C-Klasse Cabriolet (A 205) als Begleiter im urbanen Kontext.

Das C-Klasse Cabriolet – mit offenem Blick durch zwei Metropolen.

Stilsicher und attraktiv: Das C-Klasse Cabriolet als Begleiter im urbanen Kontext.

Offenheit als Lebenseinstellung.

Zwei Metropolen, 24 junge Leute und eine gemeinsame Idee: mit Mercedes me/Mein Guide ausgewählte Insider-Tipps in Berlin und Frankfurt am Main entdecken, das urbane Flair in den beiden Metropolen genießen – und dabei die Vorzüge der neuen offenen C-Klasse erleben.

Mercedes-Benz C-Klasse Cabriolet (A 205): Offenheit als Lebenseinstellung.
Als Local Guide zeigt die Frankfurter Fotografin Vanessa Fuentes: Herz für ihre Stadt.

Mercedes me: Behind the scenes.

Los geht’s: Ausgestattet mit Mercedes me/Mein Guide und zusammen mit einem Local machen sich die Teams auf den Weg, um die angesagtesten Insider-Tipps der beiden pulsierenden Großstädte zu entdecken. An jedem Zwischenstopp wartet ein Host auf die Teilnehmer und gibt spannende Einblicke hinter die Kulissen der ausgewählten Locations. Die passenden Routen für die abwechslungsreichen Ausfahrten und viele weitere Empfehlungen gibt es exklusiv unter: mercedes.me/meinguide.

Mercedes me: Behind the scenes.

Los geht’s: Ausgestattet mit Mercedes me/Mein Guide und zusammen mit einem Local machen sich die Teams auf den Weg, um die angesagtesten Insider-Tipps der beiden pulsierenden Großstädte zu entdecken. An jedem Zwischenstopp wartet ein Host auf die Teilnehmer und gibt spannende Einblicke hinter die Kulissen der ausgewählten Locations. Die passenden Routen für die abwechslungsreichen Ausfahrten und viele weitere Empfehlungen gibt es exklusiv unter: mercedes.me/meinguide.

Als Local Guide zeigt die Frankfurter Fotografin Vanessa Fuentes: Herz für ihre Stadt.

Beste Aussichten.

Freiheitsliebend, aktiv, progressiv – das sind die faszinierenden Eigenschaften des C-Klasse Cabriolet. Eigenschaften, die auch die Teilnehmer der eintägigen City-Tour in Frankfurt und Berlin charakterisieren. Unterwegs mit dem C-Klasse Cabriolet und dem SLC Roadster gibt es jede Menge zu entdecken: spannende Einblicke, neue Perspektiven und der exklusive Komfort im sportlich gestalteten Innenraum der Autos. Inspirierende Momente und aufregende Erfahrungen, die man am besten gemeinsam im Team genießen kann.

Das Mercedes-Benz C-Klasse Cabriolet (A 205) macht eine gute Figur vor dem Hayashi in Frankfurt.
Die Teilnehmerinnen in SLC Roadster und C-Klasse Cabriolet freuen sich am Osthafen in Frankfurt auf die nächste Etappe.

Open-Air in Frankfurt.

She’s Mercedes vom Feinsten: In Frankfurt heißt es erst einmal „Ladies first“, denn an den Start gehen zwölf ausgewählte Teilnehmerinnen und ein ortskundiger Local Guide. Die Frankfurter Fotografin Vanessa Fuentes begleitet die Tour und verrät dabei exklusive Insights über die Main-Metropole, zu den verschiedenen Locations und den Machern dahinter.

Open-Air in Frankfurt.

She’s Mercedes vom Feinsten: In Frankfurt heißt es erst einmal „Ladies first“, denn an den Start gehen zwölf ausgewählte Teilnehmerinnen und ein ortskundiger Local Guide. Die Frankfurter Fotografin Vanessa Fuentes begleitet die Tour und verrät dabei exklusive Insights über die Main-Metropole, zu den verschiedenen Locations und den Machern dahinter.

Die Teilnehmerinnen in SLC Roadster und C-Klasse Cabriolet freuen sich am Osthafen in Frankfurt auf die nächste Etappe.

Mode und Design im Herzen Frankfurts.

Neben der Frankfurter Börse lohnt sich ein Zwischenstopp, um Kerstin Görling kennenzulernen, die sich als erfolgreiche Mode-Bloggerin und Inhaberin von Hayashi einen Namen gemacht hat. In ihrem Fashion-Store präsentiert und kuratiert sie ausgewählte Kollektionen junger und etablierter Design-Labels. Hier würden gern alle noch ein wenig länger über neue Trends reden und das eine oder andere Teil mitnehmen, aber die Straße ruft: ein Nachmittag im Juli, 27 Grad Celsius, ein Tag wie gemacht für offenen Fahrspaß in Frankfurts Umgebung.

 

Insider-Tipps und spannende Locations: gut, dass Mercedes me/MeinGuide die besten Bars, Restaurants, Designer und Shops der Stadt kennt. Auf der Route bleibt genug Zeit für einen Stopp bei Blaues Wasser am Mainufer, wo Goran Petreski tief in die Geschichte der Event-Location blicken lässt. Dann noch auf einen Sprung zu Morgen & Studio Rehberger – hier vermittelt Tommy Tritsch vielfältige Einblicke und lädt bei der nächsten Gelegenheit gleich noch zum Essen ein.

Das Frauen-Team in Frankfurt genießt die perfekte Verbindung aus Mode, Metropole und Mercedes-Benz.

Köstlich koscher im Stil der Zwanziger.

Nach den aufregenden Eindrücken des Tages zieht es die zwölf Frauen direkt ins Maxie Eisen. Die kleine Bar im angesagten Frankfurter Bahnhofsviertel verwöhnt mit gepflegten Drinks und koscheren Köstlichkeiten wie den unvergleichlichen Pastrami-Sandwiches. Hochwertige Küche, das von den Zwanziger-Jahren inspirierte Interieur und die zentrale Lage machen diesen Spot einzigartig. Hier kann man sich ganz hervorragend über die Eindrücke der Tour austauschen und entspannt zum passenden Abschluss des Tages übergehen.

Köstlich koscher im Stil der Zwanziger.

Nach den aufregenden Eindrücken des Tages zieht es die zwölf Frauen direkt ins Maxie Eisen. Die kleine Bar im angesagten Frankfurter Bahnhofsviertel verwöhnt mit gepflegten Drinks und koscheren Köstlichkeiten wie den unvergleichlichen Pastrami-Sandwiches. Hochwertige Küche, das von den Zwanziger-Jahren inspirierte Interieur und die zentrale Lage machen diesen Spot einzigartig. Hier kann man sich ganz hervorragend über die Eindrücke der Tour austauschen und entspannt zum passenden Abschluss des Tages übergehen.

Open-Air in Berlin.

In Berlin ist DJ und Eventmanager Amin Fallaha Local Guide für die zwölf Teilnehmer der Tour durch die Hauptstadt. Er kennt die Top-Locations und hat viele gute Insider-Tipps parat. Die jungen Frauen und Männer können so den Spirit Berlins, die internationale Atmosphäre und das enorm vielfältige Angebot an Kunst, Kultur und Shopping intensiv und aus nächster Nähe erleben.

Begrüßung voller Vorfreude: Local Guide Amin Fallaha mit dem Team Berlin.
Ohren auf im Funkhaus Berlin.

Berliner Klangerfahrungen.

Bei einer Führung durch das Gebäude und die Studios des Funkhaus Berlin gibt es mehr über Geheimnisse und Geschichten hinter der Rundfunkproduktion zu erfahren. Von hier wird zwar nicht mehr gesendet, die Säle des Hauses sind bei Musikern und Musikliebhabern wegen der einzigartigen Verbindung aus Akustik und Design aber auch heute begehrt. So treffen wir hier auf Julien Bracht und Markus Nikolaus, die zusammen Lea Porcelain sind und auf ihre eigene melancholische Art und Weise Krautrock, Post-Punk und Indie-Elemente verbinden.

Ein echtes Klangerlebnis, den Sound live und im besonderen Rahmen des Funkhauses zu erleben. Entlang der Spree, über Köpenick weiter in den Südosten Berlins, noch ein Stück Brandenburg mitnehmen und über Schmöckwitz wieder Richtung Zentrum – der kleine Abstecher lohnt sich, um die Vorzüge des offenen Fahrens in vollen Zügen zu genießen.

Das Team beim Fototermin mit Mercedes-Benz C-Klasse Cabriolet in Berlin.

Erst mal die Aussicht genießen.

Und jetzt: Entspannen in Wilmersdorf. Die Monkey Bar bietet einen sehenswerten Ausblick, von hier sieht man über den Tiergarten hinweg auf den Westen der Hauptstadt. Die stylische Bar verwöhnt ihre Gäste mit urbanem Flair und bietet neben kreativ gestalteten Cocktails auch kleine Köstlichkeiten aus dem Neni nebenan: eine feine und vielfältige kulinarische Mischung mediterraner, persischer und österreichischer Einflüsse. Nach einem Tag voller interessanter Begegnungen und neuen Bekanntschaften gibt es genug Grund zum Feiern – und wo könnte man besser gemeinsam die Nacht zum Tag machen als in Berlin?

Erst mal die Aussicht genießen.

Und jetzt: Entspannen in Wilmersdorf. Die Monkey Bar bietet einen sehenswerten Ausblick, von hier sieht man über den Tiergarten hinweg auf den Westen der Hauptstadt. Die stylische Bar verwöhnt ihre Gäste mit urbanem Flair und bietet neben kreativ gestalteten Cocktails auch kleine Köstlichkeiten aus dem Neni nebenan: eine feine und vielfältige kulinarische Mischung mediterraner, persischer und österreichischer Einflüsse. Nach einem Tag voller interessanter Begegnungen und neuen Bekanntschaften gibt es genug Grund zum Feiern – und wo könnte man besser gemeinsam die Nacht zum Tag machen als in Berlin?

Das Team beim Fototermin mit Mercedes-Benz C-Klasse Cabriolet in Berlin.

Verwandte Themen.

Verwandt

Beliebt

Empfohlen

Mehr Informationen.