Back
Back

#MBvideocar: Mercedes-AMG S 65 Cabriolet – Kaffeepause in Italien.

In dieser Folge von #MBvideocar hat sich ein Team von jungen Filmemachern auf den Weg zum Comer See gemacht, um das Mercedes-AMG S 65 Cabriolet in Szene zu setzen. Der Trip von Deutschland nach Italien wurde von Alexander Reschetnikow, Felix Stürmeyer, Claus-Dieter Hoff und Nils Krüler eingefangen.

Das Mercedes-AMG S 65 Cabriolet is mit dem AMG RIDE CONTROL+ Fahrwerk mit adaptiver Verstelldämpfung ausgestattet. Der Kunde kann die Dämpfung in den Stufen „Comfort“, „ Sport“ und Sport Plus“ vorwählen – von entspanntem Langstreckenkomfort bis hin zu dynamischer Sportlichkeit. Zug- und Druckstufe werden unabhängig voneinander justiert, was die Anpassung an Fahrzustand und Fahrbahnbeschaffenheit optimiert. Die frei programmierbaren Kennfelder erlauben darüber hinaus eine große Spreizung zwischen minimaler und maximaler Dämpferkraft. Die Differenzierung zwischen komfortabler und sportlicher Fahrwerkseinstellung wird dadurch noch feiner und ist subjektiv deutlicher wahrnehmbar – abhängig von der jeweiligen Fahrsituation.

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 14,2 l/100 km;
CO₂-Emissionen kombiniert: 325 g/km.¹

Filmemacher:
Claus-Dieter Hoff, vph-media
Website
Alexander Reschetnikow
Instagram
Nils Krüler
Felix Stürmeyer
Instagram

Jetzt bewerben.

Mercedes-Benz präsentiert die #MBvideocar-Serie: Bei diesem Projekt bekommen #MBsocialcar-Videografen und -Filmemacher die Möglichkeit, eigene Ideen umzusetzen. Mercedes-Benz unterstützt die Produktion der Episoden sowohl finanziell als auch durch die Bereitstellung von Fahrzeugen. Dabei können die Künstler die Inszenierung, das Modell und die Location frei wählen. Das Ergebnis sind einzigartige Episoden, die in regelmäßigen Abständen auf den offiziellen Social-Media-Kanälen von Mercedes-Benz, wie YouTube und Facebook, veröffentlicht werden. Wenn auch Sie eine Idee für ein Video haben, dann bewerben Sie sich jetzt unter info@mbsocialcar.de!