Back
Back
  • 1

Connected.

Connected ist das „C“ in der CASE-Strategie von Daimler. Konnektivität im Fahrzeug ist ein Baustein, um die Mobilität neu zu erfinden.

Schon heute sind alle unsere Fahrzeuge „always on“ und intelligent vernetzt. Neben Echtzeitverkehrsservice und aktuellen Informationen direkt auf der Navigationskarte (Wetter, Spritpreise, Parkplätze) haben wir auch die Car-to-X Technologie bereits im Fahrzeug. Unsere Fahrzeuge sind Teil des „Internet der Dinge“, mit Mercedes me connect haben unsere Kunden von überall und zu jeder Zeit Zugriff auf ihr Fahrzeug. Künftig werden unsere Fahrzeuge zum digitalen, automobilen Begleiter, der basierend auf den Gewohnheiten, der Uhrzeit sowie des Tages die Wünsche der Insassen vorhersagen und sie so aktiv unterstützen kann. Innovative Bedienkonzepte machen die Interaktion mit dem Fahrzeug zum Erlebnis: Brillante Grafiken und 3D-Echtzeitanimationen werden auf hochauflösenden Bildschirmen in Szene gesetzt. Das HMI kombiniert Touch Control, Touchscreen, Touchpad sowie natürlich-sprachliche Interaktion und Gesten. Daimler arbeitet mit den HD Live Maps von HERE und nutzt diese derzeit in Prototypen von Mercedes-Benz. Mittelfristig will Daimler die HD Live Maps in Serie bringen.