DE EN
Schlagwörter
Mediatypen

Elektromobilität im Fokus.

  • 15. September 2016
  • Presseinformation
  • Quelle: Daimler AG

Stuttgart/Paris. Der Auftritt von Mercedes-Benz Cars beim diesjährigen Automobilsalon in Paris steht ganz im Zeichen des digitalen und elektrischen Wandels: Weltpremiere in Halle 5.2 feiern die electric drive Versionen des neuen smart fortwo, des smart fortwo cabrio und erstmals auch des smart forfour. Ebenfalls Weltpremiere feiert ein Mercedes-Benz Showcar, das einen konkreten Ausblick auf eine völlig neue Fahrzeuggeneration mit batterieelektrischem Antrieb geben wird. Erstmals zu sehen ist auch ein neues Mitglied der E-Klasse Familie: Neben Limousine und T-Modell wird mit der E-Klasse All-Terrain eine lifestyle-orientierte Version die Modellpalette ergänzen.


Der Fokus auf das Thema Elektromobilität wird durch die Architektur des Messestandes und seine mediale Bespielung unterstützt. Zentral von der Vorderkante bis zur großen LED-Fläche am Rückgebäude läuft die E-Mobility-Lane: Auf schwarzem, hinterleuchtetem Glas stehen die Elektrofahrzeuge von Mercedes-Benz Cars. Sie bilden das Spalier für das in der Zentralperspektive gezeigte Mercedes-Benz Showcar. Dieses gibt einen konkreten Ausblick auf eine völlig neue Fahrzeuggeneration mit batterieelektrischem Antrieb.

Architektonisch gerahmt wird der insgesamt 2.500 Quadratmeter große Stand vom „Silver Flow“. Diese raumgreifende, fernwirksame Figur ist seit 2014 das Zeichen der weltweiten Messeauftritte von Mercedes-Benz.

Ein Novum ist die Integration der Social Media Kommunikation in das Stand- Design: Vorstellungen der wichtigsten Themen werden via Facebook live an die Mercedes Community gestreamt – gleichzeitig ist der Stream auch auf den fünf Medienflächen auf dem Stand zu sehen.

02

Nutzungsbedingungen

    Copyright Daimler. Alle Rechte vorbehalten. Alle Texte, Bilder, Graphiken, Ton-, Video- und Animationsdateien sowie ihre Arrangements unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Sie dürfen ausschließlich für redaktionelle Berichterstattung, u.a. auch in sozialen Medien, und weder für Werbung noch für Handelszwecke verwendet werden. Eine Weitergabe, das Kopieren, das Bearbeiten sowie der Einsatz auf Web Sites, die nicht der redaktionellen Berichterstattung dienen, ist nicht gestattet.

    Ich erkenne die Nutzungsbedingungen an