Eurodatacar wird neuer Partner für das Mercedes-AMG DTM Team.

Eurodatacar wird Co-Sponsor des Mercedes-AMG DTM Teams.
  • Eurodatacar wird neuer Partner für das Mercedes-AMG DTM Team.

  • Neuer Partner.

    Kurz vor dem Saisonstart begrüßt das Mercedes-AMG DTM Team einen weiteren neuen Partner in der Mercedes-Benz Motorsport-Familie. Ab dem Saisonauftaktrennen in Hockenheim (01.-03. Mai) wird das französische Unternehmen Eurodatacar Co-Sponsor des Teams.

    Eurodatacar Logo auf Boliden von ART Grand Prix.

    Die Logos von Eurodatacar werden in der Saison 2015 auf den beiden Mercedes-AMG C 63 DTM Fahrzeugen des neuen Einsatzteams ART Grand Prix zu sehen sein. Gefahren werden die Autos von DTM-Rookie Lucas Auer und dem DTM-Champion des Jahres 2005, Gary Paffett.

    Erfahrung im Motorsport.

    Eurodatacar ist führend im Bereich von Antidiebstahlsicherungen für Fahrzeuge. Viele Millionen Fahrzeugbesitzer in aller Welt profitieren täglich von den Antidiebstahldienstleistungen der Eurodatacar Gruppe. Das Unternehmen engagierte sich im Verlauf seiner Geschichte

    schon mehrfach erfolgreich im Motorsport. Dazu zählen unter anderem Engagements in der Rallye-Weltmeisterschaft und bei den legendären 24 Stunden von Le Mans. In beiden Rennserien konnten Fahrer in den Farben von Eurodatacar Rennen und Titel gewinnen.

    Viele Erfolge.

    Ulrich Fritz, Mercedes-AMG DTM Teamchef: „Wir sind hocherfreut, mit Eurodatacar einen neuen Partner in unserem Team begrüßen zu dürfen, der eine lange Tradition im internationalen Rennsport vorweist. Eurodatacar kann im Rahmen seines langjährigen Motorsportengagements bereits auf viele Erfolge zurückblicken. Umso mehr freuen wir uns darauf, gemeinsam mit ihnen daran in der DTM anzuschließen.“

    Verwandte Themen.