Martin Kaymer, Markenbotschafter für Mercedes-Benz, kehrt ebenfalls nach St. Andrews zurück – seiner Einschätzung nach der beste Golfplatz der Welt.

The Open 2015.

Mercedes-Benz als Official Patron und Official Car bei The Open 2015.

  • The Open 2015.

  • Der beste Golfplatz der Welt.

    Der berühmte Old Course lädt zur 144. Veranstaltung der Meisterschaft ein, bei der die Spieler zwischen dem 16. und dem 19. Juli 2015 um den symbolträchtigen Claret Jug kämpfen. Mit dabei ist dank seines eindrucksvollen Siegs bei den letztjährigen British Senior Open auch Bernhard Langer, globaler Mercedes-Benz Markenbotschafter.

    Langer gewann mit 13 Schlägen Vorsprung in Royal Porthcawl und sicherte sich so seinen Platz in St. Andrews – dem Ort seines besten Ergebnisses von T2 bei einer Open Championship im Jahr 1984. Auch sein Landsmann Martin Kaymer, ebenfalls globaler Markenbotschafter für Mercedes-Benz, kehrt nach St. Andrews zurück – seiner Einschätzung nach der beste Golfplatz der Welt.

    Der berühmte Old Course lädt zur 144. Veranstaltung der Meisterschaft ein, bei der die Spieler zwischen dem 16. und dem 19. Juli 2015 um den symbolträchtigen Claret Jug kämpfen.
    Martin Kaymer sagt über The Open: „Es ist ein reiner, natürlicher Ort mit immens viel ehrlichem Respekt und echter Leidenschaft für das Golfspiel.“

    Echte Leidenschaft für das Golfspiel.

    Kaymer sagt über The Open: „Wir werden eines der weltweit größten Turniere auf meinem liebsten Golfplatz spielen. Die Open waren für mich schon immer die Meisterschaft, deren Sieg mir am meisten am Herzen lag – für mich ist es das wichtigste Turnier. Hier muss man ernsthaft spielen. Der Old Course vermittelt noch immer dieses Gefühl der Unberührtheit. Er eröffnet so viele unterschiedliche Möglichkeiten für das Spiel, und Kreativität ist hier ein Muss. Es ist wunderbar, am ersten Tee zu stehen und mit einem Eisen 2 den Ball über den ersten Fairway zu schlagen, und genauso wunderbar ist es, wenn man sich mit dem 18. wieder der Stadt zuwendet. Bei jedem Schritt spürt man eine ganz besondere Atmosphäre. Es ist ein reiner, natürlicher Ort mit immens viel ehrlichem Respekt und echter Leidenschaft für das Golfspiel.“

    Stil und Komfort während des Turniers.

    Auch die beiden nationalen Markenbotschafter von Mercedes-Benz, Rickie Fowler und Marcel Siem, sind bestrebt, ihre ersten Major-Siege auf berühmten Plätzen zu erringen. Außerhalb des Golfplatzes stellt Mercedes-Benz mehr als 100 Fahrzeuge für die Spieler, Caddies, Schirmherren und Amtsträger zur Verfügung. Die Flotte umfasst Luxusmodelle der C-, E- und S-Klassen, um den Gästen während des gesamten Turniers Stil und Komfort zu bieten. Das neue Mercedes-Benz GLE Coupé wird im Mercedes-Benz Exhibition Centre im Zeltdorf zu sehen sein, sodass Zuschauer das Modell noch vor seiner Einführung in Großbritannien unmittelbar begutachten können.

    Der berühmte Old Course lädt zur 144. Veranstaltung der Meisterschaft ein, bei der die Spieler zwischen dem 16. und 19. Juli 2015 um den symbolträchtigen Claret Jug kämpfen.

    Das GLE Coupé wird auch für die feierliche Rückgabe des Claret Jug am Montag, den 13. Juli bereit stehen, wenn Rory McIlroy, Golfspieler des Jahres, die berühmte Trophäe wieder an den R&A Chief Executive Peter Dawson übergibt.

    Verwandte Themen.