Back
Back
  • Laureus Family.
    1

    Laureus Family.

Die Academy.

Sport gibt benachteiligten Menschen Hoffnung, wo vorher nur Verzweiflung war. Er hilft uns, in Bewegung zu bleiben, Grenzen zu überwinden und über uns selbst hinauszuwachsen. Die Laureus Sport for Good Foundation unterstützt in diesem Sinne zahlreiche Sportprogramme weltweit und stärkt damit das Selbstbewusstsein von Kindern und Jugendlichen. Kinder auf der ganzen Welt bekommen Aussichten auf psychische und physische Gesundheit, Bildungserwerb und Chancengleichheit. Eine wichtige Säule ist dabei die Laureus World Sports Academy, zu der mehr als 60 der größten Sportlerinnen und Sportler aller Zeiten zählen. Sie setzen sich ehrenamtlich für Laureus Sport for Good ein und motivieren die Kinder und Jugendlichen durch Besuche in den Projekten.


Ex-Fußballer, portugiesischer Nationalspieler und Academy-Mitglied Luís Figo besucht eines der zahlreichen Sport for Good-Projekte.

Olympiasiegerin und „Laureus Sport for Good“-Botschafterin Missy Franklin hat inspirierende Zeit mit Jugendlichen aus dem Laureus-unterstützten Projekt „Fundament der Güte“ in Sri Lanka verbracht.

Botschafter.

Gemeinsam mit den über 180 Laureus-Botschaftern bilden die Academy-Mitglieder die Laureus Family. Sie unterstützen die Mitglieder der Laureus World Sports Academy ehrenamtlich bei ihrer Arbeit. Botschafter sind bedeutende Persönlichkeiten des Sports und des öffentlichen Lebens. Sie alle haben gemeinsam, dass sie für junge Menschen in ihrem Land eine Inspiration sind. Die Bekanntheit dieser Persönlichkeiten sichert den Projekten öffentliche Aufmerksamkeit und Anerkennung.