Back
Back

IRONMAN-Sieg in Frankfurt: Europameister fährt V-Klasse.

Mercedes-Benz V-Klasse Teammitglied Sebastian Kienle gewinnt in Frankfurt und ist damit IRONMAN Europameister 2016.

Ein wahrer IRONMAN.

Sichtlich erschöpft läuft Sebastian Kienle über die Ziellinie des 15. Frankfurter IRONMAN. 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren, 42,2 km Laufen: Grobe acht Stunden liegen hinter ihm, immer dicht an der persönlichen Belastungsgrenze. Doch die Anstrengung hat sich gelohnt: Nach dem letzten Titelgewinn im Jahr 2014 ist Kienle zum zweiten Mal IRONMAN Europameister. In 7:52:43 Stunden absolvierte der deutsche Triathlon-Profi die rund 226 km lange Strecke und sichert sich mit seinem Sieg nicht nur einen Startplatz bei der Weltmeisterschaft in Kona auf Hawaii, sondern geht auch als einer der Favoriten ins Rennen.

Aufholjagd im Marathon.

Erst beim Fahrradrennen schafft es Kienle sich auf den ersten Platz zu setzen, quasi zeitgleich mit dem Zweitplatzierten Andreas Böcherer wechselt er in den Marathon. Bis zuletzt liefert er sich ein hartes Duell mit Böcherer, der im letzten Abschnitt des Marathons eine Aufholjagd startet. Doch Kienle kann seine verbleibenden Kraftreserven mobilisieren und gewinnt am Ende mit knapp einer Minute Vorsprung. „Ich habe das Gefühl, dass ich gerade an die Himmelspforte geklopft habe“, sagt er über das Finale des achtstündigen Rennens.

Sebastian Kienle läuft auf der Strecke in Frankfurt.

Nachdem er im letzten Jahr als Zweitplatzierter hinter Jan Frodeno ins Ziel lief, kehrt Kienle mit seinem diesjährigen Titelgewinn zurück an die Spitze des Europäischen Triathlon.

Sieg mit starkem Partner.

Mercedes-Benz ist auch in diesem Jahr wieder offizieller Automobilpartner der IRONMAN European Tour und stellt V-Klasse Fahrzeuge für den Shuttle- und Support-Service der Athleten zur Verfügung. Wie der amtierende Europameister Sebastian Kienle profitieren so auch die anderen Athleten vom Komfort der V-Klasse.

Zusätzlich konnten sich die Zuschauer des IRONMAN Frankfurt in der Sportsgarage über das Fahrzeugangebot von Mercedes-Benz informieren und auf der Powerwall das Renngeschehen live mitverfolgen.

Bildergalerie.