Navigation

Oldtimer. Neu gedacht.

Der Club der Legenden gibt Gas.

Nicht Retro, sondern echt.

Alle gucken auf die alten Zeiten, und manch einer will sie nacherleben. Das Kopfkino, das alte Autos  auslösen, versuchen diverse Hersteller optisch aufzugreifen. Vom Beetle über den Challenger bis zum SLS. Die Retrowelle schwappt über die Neuwagen und macht sie zu modernen Ikonen in einer rundgelutschten Welt. Aber einigen genügt das nicht.

Den Kick eines Autos, das tatsächlich 30 oder 40 Jahre alt ist, können moderne Spaßmaschinen nicht zwangsläufig vermitteln. Sie sind eben nur optisch an „alt” angelehnt und ansonsten moderne, zeitgemäße Automobile. Trotzdem wollen viele von uns echte Klassiker bewegen, Autos, die alt sind und wundervoll riechen, die kraftvoll und mechanisch klingen und die sich genau so anfühlen wie damals, als Papa so einen hatte. Oder man selbst, kurz nach dem Studium.

Purer Fahrspaß ohne ölige Hände.

Klassiker gehen nicht öfter kaputt als moderne Autos. Allerdings stimmt das nur, wenn die alten Schätze entsprechend gepflegt und regelmäßig gewartet werden. Wenn man dafür das Geld hat, fehlt die Zeit. Wenn wiederum genug Zeit da ist, reicht das Geld nicht. Platz und Spezialwerkzeug ist sowieso in den seltensten Fällen vorhanden, ähnlich verhält es sich mit dem Wissen um die Technik. Mit dem „Legenden Classic Car Club by Mercedes-Benz' bieten wir allen Mitgliedern den Zugriff auf rund 30 klassische Automobile, ohne dass man sich um den Erhalt der Fahrzeuge kümmern müsste.

Clubmitglieder können sich ausschließlich aufs Fahren konzentrieren, also das, was wirklich Spaß macht. Alle anfallenden Arbeiten übernimmt der Club selbst. Bei diesem sehr besonderen CarSharing regelt man über eine App die Reservierung und Buchung der Klassiker aus dem Fahrzeugpool und bekommt in Echtzeit Auskunft über die Verfügbarkeit der Fahrzeuge. Ladies and gentlemen – start your engines.

Durchstarten auf der Retro Classics.

Um noch mehr Menschen für die sorgenfreien Klassiker zu begeistern und die Aufmerksamkeit für dieses Projekt aus der Business Innovation Schmiede zu steigern, steht die Website kurz vor einem Relaunch. Auf der Retro Classics in Stuttgart, traditionell die Auftaktmesse in die neue Saison, betreiben wir vom 17. bis 20. März einen eigenen Stand. Zwischen Klassikern in entspannter Lounge-Atmosphäre, ganz im Geist unseres Clubs in Sindelfingen, können die Besucher sich hier mit Informationen versorgen und den Pool an historischen Oldtimern und sehnsuchtsweckenden Youngtimern kennenlernen. Der Stand auf der Retro Classics vermittelt einen guten atmosphärischen Eindruck und verbindet Lounge, Werkstatt und klassische Autos zu einem echten place to be.

Macht hoch die Tür…

… die Tor macht weit. Am 2. April öffnet Sindelfingen seinen seit Oktober 2015 bestehenden „Legenden Classic Car Club by Mercedes-Benz” für jedermann. Gullwings zum Hochmachen, schmatzende Türen zum Aufmachen und satte Farben mit Chrom und Holz zum Anmachen. An diesem Tag der offenen Tür sind alle dabei, die Presse ist geladen und „Steampunk” begleitet das Event. Neben Infos über Workshops, Aktivitäten und Technikangeboten veranstalten wir kleine Ausfahrten mit den Klassikern aus dem Pool, das macht Appetit auf mehr.

Durchmarsch der Legenden.

Hören und Sehen. Während der beliebten Rallye Black Forest Classic im Mai führt die Route alle 120 teilnehmenden Fahrzeuge mitten durch die Clubhalle in Sindelfingen! Innerhalb der Halle fahren die Teilnehmer der Rallye am 18.05. eine Zeitprüfung mit Gleichmäßigkeitswertung, parallel findet ein spannendes Tagesprogramm statt. Das Konzept des Clubs und die Atmosphäre sind an diesem Tag für die Fahrer und die Zuschauer live zu spüren und zu erleben, zumal auch diverse Clubfahrzeuge direkt an der Rallye teilnehmen. Mit dem „Legenden Classic Car Club by Mercedes-Benz” gelingt Business Innovation ein Geschäftsmodell, was die Passion der Menschen für alte Autos kombiniert mit einer modernen Usability bei Buchung und Übersicht – und die Schrauberhände bleiben diesmal sauber.

App geht’s!

Gibt’s da auch eine App für? Ja, die gibt es. Den Mitgliedern des „Legenden Classic Car Club by Mercedes-Benz“ stehen alle Fahrzeuge des nächstgelegenen Fuhrparks zur Verfügung. Ein Blick in das elektronische Buchungssystem genügt und man kann sich den persönlichen Traumwagen aussuchen. Bequem kann man sich für ein Fahrzeug entscheiden und sieht direkt wie teuer das Ganze wird. Abgerechnet wird dann ganz einfach über ein Punkte-System. Die Punkte werden durch die Zahlung des monatlichen Mitgliedsbeitrags automatisch erworben. Die Buchung des Wunschautos erfolgt ganz unkompliziert über eine App, die auch in Echtzeit Informationen über die Verfügbarkeit der Fahrzeuge gibt.

Alle Informationen zu Legenden, den Fuhrparks, Ereignissen und mehr gibt es hier.

Dieser Artikel wurde von Business Innovation veröffentlicht, Daimlers Lab für innovative Geschäftsmodelle. Folge Business Innovation auf FacebookTwitter und Instagram oder diskutiere mit uns im Business Innovation Forum.