Navigation

Willkommen zu Startupbootcamp: dem weltweiten Ideenbeschleuniger.

Ein weltumspannendes Netzwerk.

Mercedes-Benz ist einer der Hauptpartner und begeisterter Unterstützer von Startupbootcamp – einer internationalen Vereinigung von branchenbezogenen Förderern, den Accelerators, die Start-ups Kontakt zu den wichtigsten und einflussreichsten Netzwerken in ihrem Segment verschaffen. Ziel der Vereinigung ist es, Ideen für internationale Märkte fit zu machen und die Gründer mit Partnern, Investoren und Mentoren zusammenzubringen. Der Plan geht auf, seit der Gründung im Jahr 2010 in Kopenhagen ist Startupbootcamp rasant gewachsen.

Von FinTech über Smart Cities bis zu IoT, Energie und Transport: Startupbootcamp hat zehn verschiedene Programme in acht Städten und ein internationales Netzwerk von Mentoren und Alumni in über 30 Ländern. Neben Programmen in Amsterdam, Berlin, Kopenhagen, Eindhoven, London, Barcelona, Singapur und Istanbul sind weitere Städte und Folgeprogramme in Planung. Mit einem Blick auf die folgenden Zahlen wird schnell deutlich, wie nachhaltig die Förderung über eines der Programme ist: Von den 210 weltweiten Teilnehmern, die bisher von Startupbootcamp gefördert worden sind, haben 74% einen durchschnittlichen Umsatz von 500.000 €.

Berlin als Hauptstadt „smarter Verkehrs- und Energielösungen“.

Das Berlin-Programm, welches 2012 eingeführt wurde, fokussiert sich seit dem vergangenen Jahr auf das Thema „smart transportation and energy – the connected and efficient mobility of people and goods“. Während dabei der Teilbereich Transport die effiziente Beförderung von Gütern und die urbane Mobilität als zentrale Aspekte beinhaltet, ist der Blick in Sachen Energie auf die smarte Speicherung, die intelligente Überwachung des Verbrauchs und dessen Optimierung gelegt.

Um das wichtige Thema unter den genannten Gesichtspunkten zu vertiefen und das bestehende Programm in Berlin weiter auszubauen, plant Startupbootcamp für 2015 zusätzlich ein Schwesterprogramm in San Francisco.

Bewerben Sie sich jetzt – präsentieren Sie Ihre Ideen!

Ihre Chance ist zum Greifen nahe, bewerben Sie sich noch bis zum 7. Juni für das Startupbootcamp Smart Transportation & Energy. Rund einen Monat später, am 10. August, werden dann zehn ausgewählte Teams in das Rainmaking Loft ziehen, ein 1.000 m2 großes Gründerzentrum im Herzen der größten Start-up-Metropole Europas. Den Start-ups wird nicht nur für sechs Monate kostenloser Büroraum gestellt, sondern Sie erhalten auch jeweils 15.000 € Startkapital und werden von über 150 Unternehmern, Investoren und Partnerunternehmen intensiv unterstützt.

Die Förderung hat einen Gesamtwert von über 400.000 €. Den Abschluss des dreimonatigen Programms bildet der Demo Day: Hier präsentieren die Start-ups ihre Idee dann vor mehr als 150 Investoren. Stellen auch Sie Ihre Ideen unter Beweis – jedes Start-up ist willkommen. Bewerben Sie sich hier für das Startupbootcamp Smart Transportation & Energy.

Erfahren Sie mehr über Startupbootcamp und Mercedes-Benz.

Sie möchten vor Ihrer Bewerbung für das Förderprogramm mehr erfahren? Dann kommen Sie am 1. Juni zum FastTrack in Stuttgart. FastTracks sind eine gute Gelegenheit, Ihre Idee erfahrenen Mentoren vorzustellen, erstes Feedback zu bekommen und sich mit Experten aus der Industrie kurzzuschließen.

Bei der Gelegenheit erfahren Sie auch Details über das exzellente Förderprogramm von Startupbootcamp in Berlin. Start-ups können sich hier für den FastTrack in Stuttgart bewerben. Über den Link auf der Eventseite finden Sie weitere Informationen über FastTrack Stuttgart. Bis bald!

Verwandte Themen.