Leider unterstützt ihre aktuelle Browser-Version nicht alle Technologien dieser Webseite.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um die Webseite korrekt darstellen und alle Funktionen nutzen zu können.

Das Design der Elemente

Eine Designerin aus New York entführt uns in die Welt der Mythen und Elemente.

Die in New York beheimatete Schmuckdesignerin Bliss Lau ist eine Poetin, die sich nicht in Verszeilen, sondern in der Sprache der Edelsteine, Mineralien und kostbaren Metalle ausdrückt. Ihre Kreationen spielen mit der Balance zwischen der ornamentalen Delikatesse von Accessoires und der schützenden Umhüllung von teils militärisch anmutender Kleidung. Dabei entstehen sinnliche Strukturen, die den Körper in gleichem Maße offenbaren wie schmücken. Lau nimmt sich jahrelang Zeit dafür, den Ideen für ihre Schmuckstücke und Modekollektionen nachzuspüren und sie zur Reife zu bringen. Für ihre aktuelle 13-teilige Kollektion aus Perlen und Onyx kehrte sie in ihre Heimat Hawaii zurück, einen Ort, der vom ewigen Kampf zwischen hartem Vulkangestein und erodierendem Wasser geprägt ist. Symbolhaft für dieses Aufeinanderprallen sind der in Lava-Gasblasen entstandene Onyx und die Perle als Produkt des Meeres. Die Mythen, die sich in allen Kulturen der Welt um diese beiden Naturstoffe ranken, üben eine unwiderstehliche Faszination auf Bliss Lau aus. Sie nahm She’s Mercedes rund 50 Meter unter die Erdoberfläche mit um zu erläutern, wie sich Onyx und Perlen am menschlichen Körper zu perfekten Kunstwerken zusammenfinden.

blisslau Coming soon.... A company focused solely on celebrating creative ideas and collaboration. We need more supporters like this in the world!
Eine Designerin aus New York entführt uns in die Welt der Mythen und Elemente.