Leider unterstützt ihre aktuelle Browser-Version nicht alle Technologien dieser Webseite.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um die Webseite korrekt darstellen und alle Funktionen nutzen zu können.

Honey & Dirt – ein poetischer Kurzfilm über Body Positivity mit Paloma Elsesser

Paloma Elsesser lehnt sich gegen einen Mercedes-AMG GLC 43 4MATIC
Artikel teilen

Im Zentrum von „Honey & Dirt“ steht die Frage nach dem Ursprung weiblicher Stärke. Was treibt die persönliche Entwicklung voran? Welche Rolle spielen dabei Verletzlichkeit und Sensibilität?

Der Film geht dieser Frage mit Bildern von expressiver Körperlichkeit sowie eindrucksvollen Naturaufnahmen nach und verbindet die Schönheit und Kraft der Natur mit der aktiven Suche nach unserem bestmöglichen Selbst: einem Selbst mit klarem Ziel, viel Selbstbewusstsein und echter Selbstliebe. Kohlschwarze Strände, rostrote Gipfel und zerklüftete Vulkanstrukturen dienen hier als symbolische Bühne einer markanten Performance. Eine Performance, die von einem der Gesichter – und Körper – der Stunde mit Leben gefüllt wird: Paloma Elsesser.

Von der Uni auf den Laufsteg: Paloma Elsesser definiert ihren eigenen Erfolg.

Eigentlich war es nie Palomas Plan, Hochglanzkampagnen für große Namen der Fashion-Industrie wie Beauty-Ikone Pat McGrath, Rihanna oder Eckhaus Latta zu zieren. Schließlich hatte die Literatur- und Psychologiestudentin immer eine akademische Karriere im Blick. Doch die schiere Energie, Lebenslust und natürliche Schönheit der Kalifornierin waren einfach nicht zu übersehen – und überzeugten bald einige der wichtigsten Entscheiderinnen der Modeszene. Mittlerweile prägt Paloma den Zeitgeist aktiv mit und nutzt ihren Status (und populären Instagram-Account) gezielt, um sich für Vielfalt, Selbstliebe und positive Körperwahrnehmung einzusetzen, was sie zur perfekten Protagonistin für unseren Kurzfilm macht.

Mit ihren Idealen befindet sie sich in guter Gesellschaft. Neben international erfolgreichen Kolleginnen wie Adwoa Aboah, Sara Ziff oder India Menuez zählt Paloma zu einer neuen Generation von Models, die nicht länger als stille Schönheiten herhalten, sondern mit aktiver Stimme für einen fundamentalen Wandel unserer kollektiven Wahrnehmung von Weiblichkeit und Schönheit werben. Gleichzeitig ist sich Paloma der Risiken bewusst: „Mir ist wichtig, dass dieser Wandel nicht als Trend verstanden wird“, erklärt sie. „Ich will, dass er Teil unseres gelebten Alltags wird.“

07

Eine Ode an die Weiblichkeit, die sich vom Ideal der Perfektion verabschiedet.

Kraftvoll und verletzlich, laut und sensibel: „Honey & Dirt“ feiert die unterschiedlichen Facetten von Weiblichkeit. Vor allem die allgegenwärtige, atemlose Jagd nach Perfektion wird in Frage gestellt – eine Jagd, die oft wie selbstverständlich verinnerlicht wird – um stattdessen das einzigartige Potenzial und den individuellen Weg jeder Einzelnen zu zelebrieren.

Langsame Kameraschwenks erkunden Lanzarotes vulkanische Landschaften, während unsere Protagonistin ihren lavaroten Mercedes-Benz durch das raue Terrain steuert. Der Blick tastet die mondartige, verlassene Landschaft ab, deren überschäumende Energie unter der Oberfläche lauert. Eine weiße Eule, die Palomas Instinkte verkörpert, signalisiert den Beginn des Höhepunkts des Films. Ein Blick in den Spiegel, die Begegnung mit sich selbst, entfesselt eine ungeahnte Macht, die allen Elementen des Films innewohnt – den wilden Wellen des Atlantiks, dem kraftvollen Wagen, Palomas Performance.

Aus der Verbindung von Natur und weiblichem Körper entwickelt der Film ein stolzes Statement und Hoch auf die Entscheidungen, die wir jenseits der Jagd nach Perfektion treffen. Und dadurch unseren ganz eigenen Lebensweg erschaffen und beschreiten.

07
  • Paloma Elsesser steigt in den Mercedes-AMG GLC 43 4MATIC
    1
    Mercedes-AMG GLC 43 4MATIC: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,7–8,3 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 199–189 g/km.*

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch“ neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.