Leider unterstützt ihre aktuelle Browser-Version nicht alle Technologien dieser Webseite.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um die Webseite korrekt darstellen und alle Funktionen nutzen zu können.

Folge 3

Interior, My Home

Interior ist neben Fashion eine meiner größten Leidenschaften.

Anders als in der Mode, kann man im Interior-Bereich nicht täglich verschiedene Styles ausprobieren. Das empfinde ich als große Challenge, da ich Veränderungen liebe.

Ich bin durch meinen Job jeden Tag mit vielen verschiedenen Menschen zusammen und sehe so viele Farben, Muster und Stoffe. Manchmal wird man fast überrannt von neuen Trends - so schnell kann man gar nicht schauen, da ist schon wieder etwas anderes up to date. Zuhause ist es mir umso wichtiger, genau von dieser Ladung an Input abschalten zu können. Der perfekte Ort dazu ist unser Altbau Loft im Herzen von Köln.

01 12

Ich liebe hohe Decken, Stuck und große Räume. Gepaart mit dem Charme, den nur Altbauten mitbringen, waren wir auf den ersten Blick verliebt. Unsere Einrichtung haben wir in Kooperation mit dem neuen Onlineshop Westwingnow ausgewählt und alles bewusst schlicht, weiß und clean gehalten.

Lena Terlutter Back #home #herroadtrip #ShesMercedes

Einer meiner Lieblingsbereiche ist natürlich mein Kleiderzimmer, ein absoluter Mädchentraum, den ich mir Dank der Größe unseres Zuhauses erfüllen konnte. Am meisten Zeit aber verbringen wir als Familie in unserem offenen Wohn-Ess-Küchen Bereich. Den großen Benni Ourain Teppich haben wir aus Marrakech mitgebracht. Er ist mit 4x5 Metern das Herzstück des Raums und passt perfekt zur stylishen Brickwall. Die Kombination aus namenhaften Designern gemixt mit kleinen Brands finde ich sowohl im Interior-Bereich als auch in der Mode spannend, und zeichnet auch meinen persönlichen Stil aus.

Lena Terlutter Fresh Flowers always make my day