Leider unterstützt ihre aktuelle Browser-Version nicht alle Technologien dieser Webseite.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um die Webseite korrekt darstellen und alle Funktionen nutzen zu können.

Folge 2

That´s what friends are for

Freunde fürs Leben.

Endlich mal eine Woche, in der ich (fast) ohne Kofferpacken auskommen sollte. Der Montag startete mit Sonne, Vitaminen und der gut gelaunten Annika, die uns ab sofort im Berliner Büro unterstützt.

norarochlitzer This is how we start into a new week. With vitamins and the new book of our friend @waeiskiani 'Die Susi Krise' 😁

Wenn er mal länger an einem Ort ist, kommt auch ein unruhiger Geist ein wenig zur Ruhe und macht Dinge, die er viel zu selten tut. Zum Beispiel eine Galerie besuchen. „The Vacancy“ ist ein Kunstprojekt, das von der Crone Galerie und dem Team vom „Zeit Magazin“ ins Leben gerufen wurde. In einem heruntergekommenen, ehemaligen Hotel in der Friedrichstrasse, gegenüber des einstigen „King Size“, werden 33 Künstler in 33 Zimmern ausgestellt. Eine tolle Aktion, welche die Vielseitigkeit zeitgenössischer Kunst zeigt. Die Premiere von „Er ist wieder da“ im Zoopalast hinterließ ein großes Fragezeichen – würde es ein Adolf Hitler auch heute noch schaffen, die Massen zu motivieren? Ein toller Film, wenn auch ein wenig beklemmend. Und er zog schon in den ersten Tagen Hunderttausende ins Kino. Heiter zeigten sich die Gäste der 5-Jahres-Party unserer Lieblingszeitschrift „Grazia“. Die „Grazia“-Girls hatten ins all time favorite „Grill Royal“ geladen, um bei Champagner, Rinderfilet und mit einem Privatkonzert von Nena die letzten 5 Jahre zu feiern. Danke auch für das perfekte Seating – wir „V.Com“-Mädels saßen zusammen mit unserer lieben Freundin Claudi. Auf die Liebe und die Freundschaft!

norarochlitzer The Vacancy - Great Berlin art project by Galerie Crone and Zeit Magazin. 33 rooms. 33 artists.

„Ich geh mit dir wohin du willst, auch bis ans Ende dieser Welt“.

Nena

Nicht bis ans Ende der Welt, aber auf die Autobahn gen Norden ging es am Wochenende bei schönstem Herbstwetter. Von der Mama bekochen lassen, spazieren gehen und Energie tanken für einige aufreibende Wochen, die nun vor uns liegen.

norarochlitzer This is where I come from. Visiting my mom in NB 😘