Game Changers mit Gosia Schnelle

06.05.2016 Text Lara Casselman | Kamera Acapulco Films

Artikel teilen:

Ein Besuch bei der Beraterin, Geschäftsführerin und Business Coach in ihrem Haus in Hamburg.

Für Gosia Schnelle ist der stille, verschneite Wald vor den Toren Hamburgs mehr als ein Rückzugsort vom hektischen Lebensstil einer weit gereisten Geschäftsfrau, Unternehmensberaterin und CEO. Die majestätischen Bäume und die weitläufige Natur sind nicht nur Balsam für die Seele, ein Lieblingsort zur Regeneration, sondern auch Arbeitsplatz, an den sie ihre Kunden bringt, um ihren Prozess der Selbstfindung zu beginnen.

Im Jahr 2003 gründete Gosia Schnelle die Firma Trilogue, eine Beratungsgesellschaft, die Einzelpersonen und Gruppen bei unternehmerischen Herausforderungen unterstützt. Gemeinsam mit ihrem Schwiegervater entwickelte sie die Unternehmenstheater-/Businesstheater-Methode – einen revolutionären Ansatz zur organisatorischen Problemlösung und kreativen Entwicklung. Begonnen hat Gosia Schnelle ihre Karriere als Schauspielerin und Regisseurin. Sie profitiert heute von dieser nützlichen, wenn auch ungewöhnlichen Grundlage beim Verstehen und Umgestalten der Dynamiken von Szenen und Akteuren in den Unternehmen ihrer Kunden. Egal, ob sie Führungskräfte auf der Suche nach neu zu entwickelnden, strategischen Unternehmenswerten in Dubai begleitet oder ein Coaching für einen einzelnen Mitarbeiter in ihrem Garten durchführt – Gosia Schnelle hat Talent, anderen Leuten Perspektiven und Möglichkeiten aufzuzeigen, um glücklicher machende, effizientere Arbeitsplätze zu schaffen.

In dieser Folge von Game Changers treffen wir Gosia Schnelle in ihrem Haus bei Hamburg und erfahren mehr über ihren unkonventionellen, erfolgsversprechenden Ansatz.

Auf YouTube abspielen
1:49
Artikel teilen:

Weitere Artikel dieser Serie

She’s Mercedes folgen