Die Laureus-Award-Statuette steht rechts im Vordergrund. Im Hintergrund ein Turm umringt von Palmen in Sevilla.

    Laureus Sport for Good

    Laureus World Sports Awards 2021.

    Zum ersten Mal in der Geschichte fand die Preisverleihung ausschließlich digital statt.
1 / 1
  • Laureus Sport for Good

    Laureus World Sports Awards 2021.

    Zum ersten Mal in der Geschichte fand die Preisverleihung ausschließlich digital statt.

Preisverleihung Laureus World Sports Awards.

Die Preisverleihung der Laureus World Sports Awards 2021 fand aufgrund der anhaltenden Unsicherheiten in Bezug auf Reisen und soziale Kontakte in einem neuen digitalen Format statt und nicht wie gewohnt im Rahmen einer feierlichen Gala. Ganz im Sinne der Mission der Organisation, durch Sport die Welt zu verändern, erzählten die Awards in diesem Jahr die inspirierenden Geschichten von Menschen, die einen besonderen Beitrag im Kampf gegen die Pandemie geleistet haben und sich für die Bekämpfung von Diskriminierung und Benachteiligung einsetzten. Sie würdigten insbesondere den Einsatz von Sportlern und Sportlerinnen, die ihre einflussreiche Position genutzt haben, um jenseits des Sports wirkungsvoll Probleme und Konflikte anzugehen.

Abbildung der Gewinner der Laureus World Sports Awards.

Laureus Athlete Advocate of the Year Award.

Neben der Anerkennung der größten sportlichen Leistungen im Jahr 2020 – trotz der Beeinträchtigungen durch die Coronavirus-Pandemie – wurde von der Laureus Academy eine neue Auszeichnung eingeführt, die den breiteren Einfluss der Athleten auf die Gesellschaft würdigte: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton wurde für sein Engagement im Kampf gegen Rassismus zum ersten Preisträger des Laureus Athlete Advocate of the Year Award ausgezeichnet.

Lewis Hamilton trägt einen schwarzen Pullover und hält die Laureus-Statuette in Händen.

Laureus Sporting Inspiration Award.

Der Liverpooler und ägyptische Fußballstar Mo Salah wurde mit dem Laureus Sporting Inspiration Award geehrt, um seinen einzigartigen Beitrag für Bedürftige und Benachteiligte über viele Jahre hinweg zu würdigen. Mo Salah ist nicht nur einer der phänomenalsten Torjäger im Fußball, er hat sich auch als massiver Unterstützer unzähliger Anliegen erwiesen, darunter viele aus seiner Heimatstadt Nagrig in Ägypten. Er ist ein starker Verfechter der Gleichberechtigung der Frauen im Nahen Osten und wurde vom Time Magazine zu einem der 100 einflussreichsten Menschen der Welt ernannt.

Mo Salah im Anzug mit der Laureus-Statuette in Händen.

Laureus Lifetime Achievement Award.

Die Tennis-Gigantin Billie Jean King, die 39 Grand-Slam-Titel gewann, ein Leben lang für die Gleichberechtigung der Geschlechter eintrat und eine Pionierin für Gleichberechtigung und soziale Gerechtigkeit war, wurde mit dem besonderen Preis der Laureus Academy, mit dem Laureus Lifetime Achievement Award geehrt. Sie war auch die Gründerin der Women’s Tennis Association und der Women’s Sports Foundation.

Billie Jean King mit roter Bluse und roter Brille trägt die Laureus-Statuette in Händen.

Weitere Preisträger.

Zu den weiteren Höhepunkten zählten ein vierter Laureus Award für Rafael Nadal sowie ein Award für Naomi Ōsaka und für den FC Bayern München.

Laureus World Sportsman of the Year Award:

Rafael Nadal

Laureus World Sportswoman of the Year Award:

Naomi Ōsaka

Laureus World Team of the Year Award:

FC Bayern München

Laureus World Breakthrough of the Year Award:

Patrick Mahomes

Laureus World Comeback of the Year Award:

Max Parrot

Laureus Sport for Good Award:

KICKFORMORE by KICKFAIR

Laureus Lifetime Achievement Award:

Billie Jean King

Laureus Athlete Advocate of the Year Award:

Lewis Hamilton

Laureus Sporting Inspiration Award:

Mohamed Salah

Laureus Sporting Moment of the Year Award:

Chris Nikic

Kraftstoffverbrauch kombiniert CO₂-Emissionen kombiniert Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus

Nach Redaktionsschluss, 16.06.2021, können sich Änderungen am Produkt ergeben haben.

1 Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

4 Angaben zu Kraftstoffverbrauch, Stromverbrauch und CO₂-Emissionen sind vorläufig und wurden vom Technischen Dienst für das Zertifizierungsverfahren nach Maßgabe des WLTP-Prüfverfahrens ermittelt und in NEFZ-Werte korreliert. Eine EG-Typgenehmigung und Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.

6 Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

8 Alle technischen Angaben sind vorläufig und wurden intern nach Maßgabe der jeweils anwendbaren Zertifizierungsmethode ermittelt. Es liegen bislang weder bestätigte Werte vom TÜV noch eine EG-Typgenehmigung noch eine Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.