Offen für maximales Fahrvergnügen: Das neue Mercedes-AMG C 43 4MATIC Cabriolet

  • 29. February 2016
  • Gallerie

Affalterbach. Mit dem neuen C 43 4MATIC Cabriolet enthüllt Mercedes-AMG die erste offene Variante der noch jungen C-Klasse Familie. Wie im C 43 4MATIC Coupé vereint auch das Ganzjahres-Cabriolet die Kombination aus 270 kW (367 PS) starkem 3,0-Liter-V6-Biturbomotor, schnell schaltendem Automatikgetriebe 9G-TRONIC und serienmäßigem Allradantrieb AMG Performance 4MATIC. Der Open-Air-Genuss für vier Personen bietet dank eigenständigem Fahrwerk mit AMG-spezifischer, strafferer Elastokinematik und dreistufiger Verstelldämpfung die markentypische Driving Performance. Der Fahrspaß geht einher mit einer hohen Effizienz. So verbraucht die offene Variante des Mercedes-AMG C 43 lediglich 8,3 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer (kombiniert nach NEFZ).

Kraftstoffverbrauch* (l/100 km) innerorts/außerorts/kombiniert: 11,0/6,7/8,3; CO2-Emissionen* kombiniert: 190 g/km

  • JPEG
  • JPEG
  • JPEG
  • JPEG
  • JPEG
  • JPEG
  • JPEG
  • JPEG
  • JPEG
  • JPEG
  • JPEG
  • JPEG

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch“ neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.