We use cookies

We want to make our website more user-friendly and continuously improve it. If you continue to use the website, you agree to the use of cookies.

For more information, please refer to our Cookie Statement.
  • 1

    Vehicle exchange – Five new vehicles demonstrate personality.

New tones in the “Gallery of Names”.

The “Gallery of Names” presents vehicles of famous individuals, such as Pope John Paul II., Lady Diana, Emperor Wilhelm II and Konrad Adenauer. The largest exhibit is the O 302 team bus of the German national football team from 1974, while the smallest object is the Daimler motorised road car of the Sultan of Morocco from 1892.

Since April 2017, the new room has enriched the permanent exhibition with vehicles of Lukas Podolski, Cro, Nicolas Cage, astronaut David Randolph Scott and globetrotter Gunther Holtorf.

Mercedes-Benz Museum: Transport of the CLA designed by rapper Cro.
CLA designed by German rapper Cro.

CLA StreetStyle designed by Cro.

In 2015, the musician Cro, famous as the rapper with the panda mask, transformed a CLA into a work of art. By the free-hand use of spray cans, touch-up pencils and paint, he created a unique design in Street Art style, which is now on show at the Mercedes-Benz Museum.

SLK 55 AMG of Lukas Podolski.

German national footballer Lukas Podolski bought a SLK 55 AMG in September 2006 – just after the football World Cup in Germany, in which the host country finished third. In terms of optional extras, the footballer opted for such features as the AMG Performance package.

SLK 55 AMG by footballer Lukas Podolski.
190 E 2.3 by Nicolas Cage.

190 E 2.3 of Nicolas Cage.

An expressive 190 E 2.3 was purchased by the actor, film producer and Oscar winner Nicolas Cage in February 1993: The black vehicle with AMG Drivers Package also boasts dark-tinted windows at the sides and rear. The original Mercedes-Benz cassette radio is still part of the extensive equipment specification.

190 SL of David Randolph Scott.

The 190 SL of NASA astronaut David Randolph Scott, who in 1971 became the seventh human being to set foot on the moon, is in its unrestored original condition. He bought the elegant roadster on 2 March 1959 from new and owned it until August 2004. The 190 SL was unveiled in 1954 along with the 300 SL “Gullwing”. The two cars established the tradition of “SL standard production sports cars”.

190 SL by David Randolph Scott.
300 GD by globetrotter Gunther Holtorf.

.

300 GD of Gunther Holtorf.

A total of 897,000 kilometres in 215 countries: that is the impressive record set by the 300 GD of globetrotter Gunther Holtorf, who used “Otto”, the affectionate nickname given to the off-roader, for 26 years as an expedition vehicle. In doing so, he realised one of the brand’s advertising promises: “Where there’s a G, there’s a way.”

Space for the new additions.

Space for the new additions will be made by four vehicles that will then be available for other purposes in the Mercedes-Benz Classic collection:

the 24/100/140 PS Roadster (1926) of Oscar Henschel, a 190 SL (1958), the 190 E 2.3 AMG (1984) of Ringo Starr and the ML 320 from the movie “Jurassic Park” (1997).

Kraftstoffverbrauch kombiniert CO₂-Emissionen kombiniert Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus

Product may vary after press date on 11.04.2017.

1 Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

2 Die angegebenen Werte sind die „gemessenen NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 2 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153, die im Einklang mit Anhang XII der Verordnung (EG) Nr. 692/2008 ermittelt wurden. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Aufgrund gesetzlicher Änderungen der maßgeblichen Prüfverfahren können in der für die Fahrzeugzulassung und ggf. Kfz-Steuer maßgeblichen Übereinstimmungsbescheinigung des Fahrzeugs höhere Werte eingetragen sein. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

4 Angaben zu Kraftstoffverbrauch, Stromverbrauch und CO₂-Emissionen sind vorläufig und wurden vom Technischen Dienst für das Zertifizierungsverfahren nach Maßgabe des WLTP-Prüfverfahrens ermittelt und in NEFZ-Werte korreliert. Eine EG-Typgenehmigung und Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.

6 Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

7 Angaben zu Stromverbrauch und Reichweite sind vorläufig und wurden vom Technischen Dienst für das Zertifizierungsverfahren nach Maßgabe der UN/ECE-Regelung Nr. 101 ermittelt. Die EG-Typgenehmigung und eine Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.