We use cookies

We want to make our website more user-friendly and continuously improve it. If you continue to use the website, you agree to the use of cookies.

For more information, please refer to our Cookie Statement.

GLC F-CELL mit EQ Power. Elektromobilität und die Brennstoffzelle.

Kombiniert mit der Plug-in-Technologie bietet die Brennstoffzellentechnologie ein Maximum an Komfort und Effizienz.

Please double click to edit content.

Die Brennstoffzellentechnologie ist integraler Bestandteil der Antriebsstrategie der Daimler AG. Denn der Vorteil liegt auf der Hand: hohe Reichweite bei gleichzeitig kurzen Betankungszeiten. Ab 2017 startet eine neue Fahrzeuggeneration auf Basis des Mercedes-Benz GLC. Der GLC F-CELL verfügt über eine große Lithium-Ionen-Batterie. Der ca. neun kWh starke Akku dient als zusätzliche Energiequelle für den Elektromotor und lässt sich erstmals auch extern per Plug-in-Technologie aufladen. Die Kombination des Brennstoffzellen- und Batteriesystems bietet ein Maximum an Effizienz und Komfort. Der GLC F-CELL erreicht damit eine kombinierte Reichweite von ca. 500 km im NEFZ.

Mercedes-Benz E-Mobilität: F-Cell

Ladedose

Der Lithium-Ionen Akku kann über eine Ladedose rechts im hinteren Stoßfänger extern geladen werden. 

 

Dank eines intelligenten On-Board-Ladesystems können Sie den Akku an einer Wallbox, über eine haushaltsübliche Steckdose oder an einer der immer weiter verbreiteten öffentlichen Ladesäulen aufladen.

Ladedose

H2-Füllstutzen

700-bar-TanktechnologieDank der weltweit standardisierten 700-bar-Tanktechnologie tankt der GLC F-CELL die gesamte Tankmenge innerhalb von nur drei Minuten an einer Wasserstofftankstelle. 

Damit unterscheidet sich der Tankvorgang zeitlich nicht von dem eines Autos mit Verbrennungsmotor.

H2-Füllstutzen

Lithium-Ionen Akku

Erstmals kommt in einem Elektrofahrzeug mit Brennstoffzelle auch eine Lithium-Ionen-Batterie zum eigenständigen Fahrbetrieb zum Einsatz. 

Der leistungsstarke Akkumulator verfügt über eine Kapazität von ca. 9 kWh und wird platzsparend im Heck des SUV untergebracht. Er ermöglicht dem GLC F-CELL eine rein batterieelektrische Fahrt von bis zu 50 km im NEFZ.

Lithium-Ionen Akku

On-Board Lader

Das System verfügt unter anderem über eine Rekuperationsfunktion, die es ermöglicht, Energie beim Bremsenund beim Ausrollen zurückzugewinnen und im Akku zu speichern.

Insgesamt erreicht der GLC F-CELL eine kombinierte Reichweite von ca. 500 km im NEFZ.

On-Board Lader

Wasserstofftanks

Die zwei im Fahrzeugboden verbauten karbonfaserummantelten Tanks fassen ca. 4 kg Wasserstoff.

 

Wasserstofftanks