We use cookies

We want to make our website more user-friendly and continuously improve it. If you continue to use the website, you agree to the use of cookies.

For more information, please refer to our Cookie Statement.
  • 1

    Mercedes-Benz presents Tiziano Guardini.

Mercedes-Benz Global Fashion Engagement.

Mercedes-Benz’s global fashion engagement is championed by a self-imposed commitment to support emerging design talent. Rome-based Tiziano Guardini is one such talent. According to Guardini, one must change oneself in order to change the world, which is why Guardini’s designs are completely sustainable and eco-friendly. With an equal dedication to conscious living, Mercedes-Benz recently partnered with Tiziano Guardini during Milano Moda Donna to present his Spring/Summer 2019 collection. In a celebration of nature, the Mercedes-Benz presents Tiziano Guardini show debuted 17 completely sustainable looks.

Click here for exclusive coverage of the show and backstage moments.

Mercedes-Benz presents Tiziano Guardini.
Mercedes-Benz presents Tiziano Guardini.

Tiziano Guardini & his sustainable mission.

“For me, sustainability is to think about our future, to think about other people, people on the other side of the world. But it’s important to live in a balance – humans and nature – we have to respect each other,” explains Tiziano Guardini. This fervent commitment to sustainability is tied to every bit of Guardini’s design process, from start to finish. Moreover, his belief that protecting the environment is everyone’s responsibility recently led Guardini to produce a “Sustainable Kit”, perfectly fusing effortless cool with an eco-friendly attitude.

Video.

Introducing Tiziano Guardini Spring/Summer 2019.

Mercedes-Benz presents Tiziano Guardini showcased a runway of 17 completely sustainable Spring/Summer looks, mixing fresh elements of streetwear and sportswear. Representing a new consciousness and awareness, the collection harmoniously brings together deconstructed silhouettes, vibrant prints and bold colours. The collection offers a chilled out and contemporary wardrobe for dynamic men and women for whom sustainability is of utmost importance. Inspired by the ancient African tale of the hummingbird, this motif can be spotted within the prints and embroidery across a number of the garments.

Mercedes-Benz presents Tiziano Guardini.
Mercedes-Benz presents Tiziano Guardini.

The International Designer Exchange Program.

Mercedes-Benz is dedicated to supporting international emerging talents as part of its fashion engagement. These commitments are explored under the IDEP umbrella (the International Designer Exchange Program), and continue to support a variety of designers around the globe. Mercedes-Benz selects forward-thinking fashion designers, in keeping with its strong focus on inventing the future of electric mobility with its first EQ concept car. For over nine years, the initiative has provided emerging designers with the platform to present their collections to an international audience. This is why Tiziano Guardini, a champion for eco-friendly and sustainable fashion, is the perfect partner.

Follow instagram.com/mercedesbenzfashion to see more of Mercedes-Benz’s fashion engagement.

Kraftstoffverbrauch kombiniert CO₂-Emissionen kombiniert Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus

Product may vary after press date on 18.11.2018.

1 Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

2 Die angegebenen Werte sind die „gemessenen NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 2 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153, die im Einklang mit Anhang XII der Verordnung (EG) Nr. 692/2008 ermittelt wurden. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Aufgrund gesetzlicher Änderungen der maßgeblichen Prüfverfahren können in der für die Fahrzeugzulassung und ggf. Kfz-Steuer maßgeblichen Übereinstimmungsbescheinigung des Fahrzeugs höhere Werte eingetragen sein. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

4 Angaben zu Kraftstoffverbrauch, Stromverbrauch und CO₂-Emissionen sind vorläufig und wurden vom Technischen Dienst für das Zertifizierungsverfahren nach Maßgabe des WLTP-Prüfverfahrens ermittelt und in NEFZ-Werte korreliert. Eine EG-Typgenehmigung und Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.

6 Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

7 Angaben zu Stromverbrauch und Reichweite sind vorläufig und wurden vom Technischen Dienst für das Zertifizierungsverfahren nach Maßgabe der UN/ECE-Regelung Nr. 101 ermittelt. Die EG-Typgenehmigung und eine Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.