We use cookies

We want to make our website more user-friendly and continuously improve it. If you continue to use the website, you agree to the use of cookies.

For more information, please refer to our Cookie Statement.
  • Allgäu-Orient Rally 2017: Team Mercedes-Benz on tour.
    1

    90 cars head east – They’re on tour again.

    The Rally 2017, the 12th running of the charitable Allgäu-Orient Rally, has attracted entries from just under 90 teams, including for the first time a team from Mercedes-Benz Classic.

From Oberstaufen, Allgäu to Aqaba, Jordan.

They’re on tour again. The adventurous teams who will make their way for three weeks from Oberstaufen, Allgäu to Aqaba, Jordan. The Rally 2017, the 12th running of the charitable Allgäu-Orient Rally, has attracted entries from just under 90 teams, including for the first time a team from Mercedes-Benz Classic.

Allgäu-Orient Rally 2017: Team Mercedes-Benz on tour.
Allgäu-Orient Rally 2017: Team Mercedes-Benz on tour.

Two just-qualified young classic vehicles.

To be eligible, a car must be at least 20 years old – so the Mercedes-Benz Classic team is fielding two just-qualified young classic vehicles: an E-Class Estate of the 210 model series and an A-Class of the 168 model series. The A-Class this year celebrates its 20th anniversary, while the Estate with the “twin headlamp face” was on the market from 1996. The Mercedes-Benz teams will be on the road together across the Balkans, Turkey and Israel to Jordan.

The triumphant team stands to win a camel.

The rules of the rally are simple: the winner is the one who best meets the requirements in the roadbook and who masters all the special stages of the desert rally. Competitors must observe the highway code in each particular country. The triumphant team stands to win a camel, which is traditionally gifted by the victors to local people who know about camels.

Allgäu-Orient Rally 2017: Team Mercedes-Benz on tour.

Follow the Allgäu-Orient Rally live.

Gallery.

Kraftstoffverbrauch kombiniert CO₂-Emissionen kombiniert Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus

Product may vary after press date on 14.06.2017.

1 Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

2 Die angegebenen Werte sind die „gemessenen NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 2 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153, die im Einklang mit Anhang XII der Verordnung (EG) Nr. 692/2008 ermittelt wurden. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Aufgrund gesetzlicher Änderungen der maßgeblichen Prüfverfahren können in der für die Fahrzeugzulassung und ggf. Kfz-Steuer maßgeblichen Übereinstimmungsbescheinigung des Fahrzeugs höhere Werte eingetragen sein. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

4 Angaben zu Kraftstoffverbrauch, Stromverbrauch und CO₂-Emissionen sind vorläufig und wurden vom Technischen Dienst für das Zertifizierungsverfahren nach Maßgabe des WLTP-Prüfverfahrens ermittelt und in NEFZ-Werte korreliert. Eine EG-Typgenehmigung und Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.