We use cookies

We want to make our website more user-friendly and continuously improve it. If you continue to use the website, you agree to the use of cookies.

For more information, please refer to our Cookie Statement.

Creating space for sport.

Steep descents, sharp bends. At the POWER HORSE Triathlon Team's training camp in Mallorca, the coastline of mountains, valleys and twisting roads requires flexibility and performance without compromising safety. The triathletes have to contend with constantly changing conditions of water, wind and tarmac. So now one of Germany's most successful triathlon teams is forming a powerful partnership with Mercedes-Benz. With the V-Class as their team vehicle, the athletes can prove their versatility in the disciplines of swimming, cycling and running beyond all doubt. The V-Class combines space and functionality with comfort, driving pleasure and safety. With its powerful and muscular appearance, it symbolises both the team itself and the sport of triathlon.

At their training camp in Mallorca, the team's training and competition equipment can be stowed quickly and easily in the V-Class.
These five top athletes – Timo Bracht, Jan Raphael, Horst Reichel, Georg Potrebitsch and Niclas Bock – have had the Mercedes-Benz star on their time-trial helmets at over 30 triathlon competitions worldwide.

At the starting line with the three-pointed star.

The five top athletes of the POWER HORSE Triathlon Team have had the Mercedes-Benz star on the front of their time-trial helmets at over 30 triathlon competitions worldwide. As well as father of two and eight times IRONMAN Champion Timo Bracht, the team is made up of reigning IRONMAN Vice Champion Jan Raphael, IRONMAN 70.3 Champion Horst Reichel, German Long Distance Champion 2011 Georg Potrebitsch and newcomer Niclas Bock. They are delighted to welcome the V-Class as a member of their team because, like the athletes themselves, it's a top performer, thanks in part to its 2.1-litre four-cylinder diesel engine with two-stage turbocharging. The top model in the range, the V 250 BlueTEC, commands 140 kW (190hp) and does 0 to 100 km/h in 9.1 seconds.

Image gallery.

Reach for the stars.

In order to achieve personal best, air resistance has to be reduced and power used efficiently. That applies as much to cycling, which requires excellent aerodynamics, as to the superb efficiency of the V-Class that makes it the most aerodynamic vehicle in its category. The POWER HORSE triathletes will now line up as favourites at a wide range of top events and, together with Mercedes-Benz, reach for the stars.

Low resistance to water and wind are vital for reaching personal best.
The POWER HORSE triathletes will line up as favourites at a wide range of top events.

Lining up as favourites.

Extract from the POWER HORSE Triathlon Team's competition calendar for IRONMAN events at which the team has Mercedes-Benz backing – as at 15 May 2014.

29 June 2014 Ironman Austria

06 July 2014 Ironman Frankfurt

20 July 2014 Ironman UK

16 August 2014 Ironman Sweden

24 August 2014 Ironman Copenhagen

14 September 2014 Ironman 70.3 Rügen

Kraftstoffverbrauch kombiniert CO₂-Emissionen kombiniert Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus

Product may vary after press date on 21.05.2014.

1 Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

2 Die angegebenen Werte sind die „gemessenen NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 2 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153, die im Einklang mit Anhang XII der Verordnung (EG) Nr. 692/2008 ermittelt wurden. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Aufgrund gesetzlicher Änderungen der maßgeblichen Prüfverfahren können in der für die Fahrzeugzulassung und ggf. Kfz-Steuer maßgeblichen Übereinstimmungsbescheinigung des Fahrzeugs höhere Werte eingetragen sein. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

4 Angaben zu Kraftstoffverbrauch, Stromverbrauch und CO₂-Emissionen sind vorläufig und wurden vom Technischen Dienst für das Zertifizierungsverfahren nach Maßgabe des WLTP-Prüfverfahrens ermittelt und in NEFZ-Werte korreliert. Eine EG-Typgenehmigung und Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.

6 Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.