We use cookies

We want to make our website more user-friendly and continuously improve it. If you continue to use the website, you agree to the use of cookies.

For more information, please refer to our Cookie Statement.

Dear visitor,

Daimler AG has undergone a reorganization. From November 1st, 2019, Mercedes-Benz AG will be the controller of this website within the meaning of the GDPR.

Privacy Statement (update as of November 1st, 2019)

  • 1

    Electrified Vito for commercial vans customers.

Electrified complete solution.

The new Vito with electric drive is now available to order. It marks the first step towards the electrification of all commercial model ranges offered by Mercedes-Benz Vans. This is set against the backdrop of the increasingly complex demands being made of transport vehicles in the business sector. Mercedes-Benz Vans showcased a number of solutions at the eDrive@VANs Workshop on 20 and 21 November in Berlin – based on the notion of vehicles as carriers of modern mobility concepts created with customers for customers. Representatives from politics, trade associations and the media had the chance to find out more at two workshops and on extensive test drives with the new eVito, with the focus on its quality and performance as a total-system solution within the Mercedes-Benz Vans ecosystem.

Electrified Mercedes-Benz Vito for commercial vans customers.
Electrified Mercedes-Benz Vito for commercial vans customers.

A logical step.

“We are utterly convinced by the electric drive in our vans, especially in inner-city applications. At the same time, the electrification of the commercial vehicle fleet is in no way an end in itself. In terms of commercial feasibility, it’s subject to exactly the same principles as classic drives. With our eDrive@VANs initiative, we’re showing that only holistic solutions extending beyond the powertrain itself present a real alternative for commercial customers. The new eVito is the starting point. It will be followed by the third generation of the Sprinter and the Citan, too,” says Volker Mornhinweg, Head of Mercedes-Benz Vans.

From cars to vans.

Mercedes-Benz Vans launched the new eVito at the “Holistic Van Solution” workshop at Bridge Studios on Spreeufer in Berlin, and invited participants to take it for a test drive. The new eVito achieves an electric range of around 150 kilometres. The motor has an output of 85 kW with up to 300 Nm of torque. The intelligent operating strategy enables a number of different driving modes and individually adjustable recuperation levels for optimum use of battery capacity. To save space, the batteries are mounted beneath the load floor, meaning the load space can be used to its full extent for things like intelligent shelving systems.

Electrified Mercedes-Benz Vito for commercial vans customers.
Electrified Mercedes-Benz Vito for commercial vans customers.

Electric drive is less expensive than diesel in the long term.

At the “eDrive Ecosystem” workshop, which took place at the ADAC driving safety facility located at Berlin’s Tegel Airport, Mercedes-Benz Vans demonstrated that powerful electric drives alone are not enough to fulfill the sector’s transport needs. Commercial feasibility is crucial when it comes to using vehicles as part of a business model. The higher initial purchase price is offset by lower energy and maintenance costs as well as tax savings. Furthermore, Mercedes-Benz Vans works directly with the customer to offer tailormade system solutions – from connectivity solutions and optimum route planning in real time, to the TCO tool for the analysis of driving style, to training programmes for electric-vehicle drivers. This approach integrates the vehicle into a holistic ecosystem.

Kraftstoffverbrauch kombiniert CO₂-Emissionen kombiniert Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus

Product may vary after press date on 22.11.2017.

1 Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

2 Die angegebenen Werte sind die „gemessenen NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 2 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153, die im Einklang mit Anhang XII der Verordnung (EG) Nr. 692/2008 ermittelt wurden. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Aufgrund gesetzlicher Änderungen der maßgeblichen Prüfverfahren können in der für die Fahrzeugzulassung und ggf. Kfz-Steuer maßgeblichen Übereinstimmungsbescheinigung des Fahrzeugs höhere Werte eingetragen sein. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

4 Angaben zu Kraftstoffverbrauch, Stromverbrauch und CO₂-Emissionen sind vorläufig und wurden vom Technischen Dienst für das Zertifizierungsverfahren nach Maßgabe des WLTP-Prüfverfahrens ermittelt und in NEFZ-Werte korreliert. Eine EG-Typgenehmigung und Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.

6 Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

7 Angaben zu Stromverbrauch und Reichweite sind vorläufig und wurden vom Technischen Dienst für das Zertifizierungsverfahren nach Maßgabe der UN/ECE-Regelung Nr. 101 ermittelt. Die EG-Typgenehmigung und eine Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.