Das Bild zeigt das Exterieurdesign des neuen Sprinter aus einer seitlichen Perspektive.
Das Exterieurdesign des neuen Sprinter
Das Bild zeigt das Front-Design des neuen Sprinter in einer leicht seitlichen Detailansicht.
Die charakteristische Front mit zentral platziertem Mercedes Stern
Das Bild zeigt eine Detailansicht der LED High Performance-Scheinwerfer des neuen Sprinter.
Besonderes Highlight: die LED High Performance-Scheinwerfer.
Das Bild zeigt eine Detailansicht der Heckleuchte in Teil-LED-Technik.
Heckleuchten in Teil-LED-Technik
Das Bild zeigt eine Detailansicht des Felgendesigns des neuen Sprinter.
43,2 cm (17 Zoll) Leichtmetallräder im 6-Speichen-Design

Nachhaltig und vielseitig von außen.

Durch die moderne Gestaltung konnte auch der Luftwiderstand des Fahrzeugs optimiert werden, was den Kraftstoffverbrauch positiv beeinflussen kann. 


Zur Individualisierung des Designs stehen unter anderem LED High Performance-Scheinwerfer mit dazugehörigen Heckleuchten in Teil-LED-Technik, ein verchromter Kühlergrill, Leichtmetallräder sowie in Wagenfarbe lackierte Stoßfänger und Anbauteile zur Wahl. Dazu kommt ein vielfältiges Angebot an Lackierungen und Sonderlackierungen.

 

Dies alles ermöglicht ein Fahrzeugdesign, das sich in einer großen Vielfalt individuell gestalten lässt und damit auch optisch perfekt zum Unternehmen passt.

Das Bild zeigt das Interieur des neuen Sprinter aus Fahrerperspektive.
Interieurausstattung mit Mercedes-Benz Audiosystem.
Das Bild zeigt das Interieur des neuen Sprinter aus Fahrerperspektive.
Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC.
Das Bild zeigt das Multimediasystem des neuen Sprinter im Detail.
Multimediasystem mit hochauflösendem Touchscreen und Navigation.
Das Bild zeigt die Smartphone-Halterung im Cockpit des neuen Sprinter.
Mit der Smartphone-Halterung das Smartphone immer in Reichweite.
Das Bild zeigt die Ablage für Smartphones mit Wireless Charging im neuen Sprinter.
Einfach Smartphone ablegen und aufladen mit Wireless Charging.

Ein Interieur zum Wohlfühlen – auch bei der Arbeit.

In einen Sprinter einzusteigen war schon immer etwas Besonderes.

 

Sein vollkommen neu gestalteter Innenraum schafft wieder die Balance zwischen zweckmäßiger Funktionalität und Hochwertiger Optik. Er lässt sich in einer großen Vielfalt ausstatten und exakt auf den Einsatz sowie auf individuelle Bedürfnisse abstimmen.

Das Angebot für Kommunikation und Unterhaltung reicht zum Beispiel von der Smartphone-Halterung über das Mercedes-Benz Audiosystem mit USB- und Bluetooth® Schnittstelle bis zum Multimediasystem mit hochauflösendem, großem Touchscreen, schneller Festplattennavigation mit 3-D-Kartendarstellung und Smartphone-Integration1

Auch das Ablagekonzept wurde überarbeitet und modular aufgebaut. So können z. B. Ablagefächer auf Wunsch mit einem Deckel verschlossen oder mit Cupholdern bestückt werden.

 

 

1 Die Smartphone-Integration ist voraussichtlich verfügbar ab Q4/2018.

Das Bild zeigt die Dachklimaanlage des neuen Sprinter.
Dachklimaanlage für verbesserten Klimakomfort

 

Für angenehme Temperaturen stehen für das Cockpit eine halbautomatisch geregelte Klimaanlage oder eine Klimatisierungsautomatik zur Wahl. Für den Fahrgastraum gibt es auf Wunsch drei verschiedene Dachklimaanlagen, darunter ein zusätzliches High-End-Gerät.

 

Mit diesen und vielen weiteren Ausstattungsmöglichkeiten bleiben kaum Wünsche offen, um sich als Fahrer oder Passagier im Sprinter wohlzufühlen.